Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Wir werden alle älter und haben dann auf einmal Verpflichtungen, die wir un unseren wilden Zwanzigern nicht hatten, wir müssen arbeiten gehen, können nicht mehr mittags anfangen zu trinken und irgendwie ist die Musik von damals dann auch nicht immer so richtig erfüllend. Bier schmeckt zwar, aber manchmal muss es einfach ein Tee sein. Ihr kennt das. Man passt sich an.
Dan Britt erzählt nun genau diese Geschichte anhand eines britischen Punks und es ist viel zu real, um lustig zu sein. (via Herr Seitvertreib, der weiß, wie Halsbänder funktionieren)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>