Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

In einer anderen Realität ist Leo Moracchioli Stahlarbeiter und hat den armen Joe in Metal gehüllt, in dieser Realität bietet er den bekannten Song der 90er aber in einer Metalversion dar, die mindestens so gut ist, wie seine anderen Metalversionen, die ihr euch unbedingt anhören solltet. Allerdings hat ihr das vermutlich schon getan, poste ich seine Songs doch immer mega gerne. Vermutlich liegt es auch an meiner Vergangenheit, in der ich gerne Dinge wie KORN und Linkin Park hörte, an die mich seine Tracks immer sehr erinnern. Der hier auch. Der hier erinnert mich aber auch vor allem an meine Kindheit, in der ich gerade anfing Musik zu entdecken und Rednex schon ziemlich spaßig fand. Das waren halt Cowboys. Aus Schweden, wie ich heute weiß. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#2
28. November 2016

Guck halt nach Polen, schwupps, liegt Schweden im Westen und die Welt ist wieder in Ordnung! 😀


#4
6. Dezember 2016

@Martin Herok: Ich glaube, die Himmelsrichtungen sind unabhängig von meiner Blickrichtung 😀

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>