Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Ganz ehrlich: 2016 war nicht das Jahr, in dem ich besonders viel spielte. “Fallout 4” war dabei, das war cool, aber beendete habe ich das nicht. Dafür spielte ich aber “Remember Me”, das ich mal günstig in einem Steam Sale zog, aber das ist auch schon von 2013, hat allerdings ziemlich viel Spaß gemacht. Ich mochte das Design und die Story und dass es so schnell vorbei war. Wie auch diese remastered Version von “Grim Fandango” und die ist immerhin von 2015. Ich habe dieses Jahr wirklich nicht so viel gespielt und ich erkenne die meisten Spiele in dem Video nicht. Ist das dieses alt werden? Was ist das für ein Shooter, der so futuristisch aussieht? Ist der gut? Ist der im Sale? Ist dieses Video vom Malcom Klock vielleicht als Wunschliste zu betrachten? (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>