“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt
Der Kurzfilm “A Day on the Life” zeigt den Alltag eines Mannes, in einer sehr… merkwürdigen Welt

Am herausragendsten ist natürlich, dass David Tennant, eher bekannt als der zehnte Doctor (Who), Dagobert Duck die Stimme gibt, aber auch Danny Pudi ist durch seine Rolle als Abed aus “Community” natürlich äußest bekannt. Die anderen kennt man auch, aber das erklärt uns natürlich praktischerweise auch der Begleittext zum Video:

Top-billed actors will bring the beloved characters of McDuck Manor to life in the all-new animated comedy series “DuckTales,” premiering in summer 2017 on Disney XD channels around the world.

Leading the quack pack on globe-trotting adventures are: David Tennant as Scrooge McDuck, Danny Pudi, Ben Schwartz and Bobby Moynihan as the voices of mischief-making Huey, Dewey and Louie, respectively, Beck Bennett as Launchpad McQuack, Toks Olagundoye as Mrs. Beakley, and Kate Micucci as Webby Vanderquack.

Der Film soll dann im Sommer auf dem US-Fernsehsender Disney XD laufen und dann vermutlich auch direkt illegal herunterladbar im Netz auftauchen. Ihr wisst ja, wie das läuft. Bis dahin erwarte ich jetzt eigentlich wöchentlich mindestens eine Person, die das Theme in der U-Bahn summt. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>