Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Yes, es wird einen fünften Teil geben, der so richtig, richtig eigenständig mit Singleplayer und allem drum und dran daher kommt! Das ist eine ganz tolle Nachricht, weil viele schon befürchteten, dass es sich mit dem Franchise so ziemlich erledigt hätte und es nur noch durch Mods am Leben erhalten wird. Jetzt hat Piranha, die eben auch “MechWarrior Online” entwickelten, bekannt gegeben, dass es einen eigenständigen Teil namens “MechWarrior: Mercenaries” geben wird. Man schreibt:

In MechWarrior 5: Mercenaries you will adopt the role of a rookie MechWarrior pilot thrust into combat as the Third Succession War continues to fracture the Inner Sphere. Take contracts from the factions of your choosing and engage in tactical, first-person, PvE ‘Mech combat through an immersive, career-based Mercenary campaign driven by player choice. Victory, prestige, and profit will not only require skill on the battlefield, but in the acquisition, maintenance, and enhancement of your BattleMechs.

Leider aber erst dann 2018. Trotzdem supi. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>