Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Viel zeigt uns der Teaser natürlich nicht, wie das Teaser halt immer so tun, aber die Ankündigung, dass es überhaupt eine Serie werden wird, ist schon mal eine ziemlich schöne. Laut dem Begleittext wird sie auch nahtlos da ansetzen, wo der Film einst aufhörte.

The series picks up immediately following the events in the feature film, and continues the adventures and friendship of 14-year-old tech genius Hiro and his compassionate, cutting-edge robot Baymax. Alongside Hiro and Baymax on their journey are control freak Wasabi, scientist Honey Lemon, fanboy Fred and no-nonsense Go Go, who together form the legendary superhero team, Big Hero 6.
As the new prodigy at San Fransokyo Institute of Technology, Hiro now faces daunting academic challenges and the social trials of being the little man on campus. Off campus, the stakes are raised for the high-tech heroes as they must protect their city from an array of scientifically enhanced villains.

Die Serie soll so im Herbst diesen Jahres auf Disney XD starten und sich dementsprechend natürlich auch eher an ein jüngeres Publikum richten. Allerdings denke ich schon, dass das für uns, die wir langsam die ersten grauen Haare an uns finden, interessant werden könnte. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>