Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Vor vielen Freitagen habe ich euch schon mal von dem Spiel erzählt und seitdem steht es eigentlich auch ohne Veröffentlichungszeitraum auf meinem Steam-Wunschzettel. Aber tatsächlich wird es noch entwickelt und es gibt ein neues Video, das uns einiges vom Gameplay zeigt. Hier sehen wir nämlich Jason, wie er einen von bis zu sieben anderen Spielern verfolgt, ein Beil wirft und eine neue Fähigkeit vorstellt: Das Sprinten. Das erklärt nämlich, warum er seinen potentiellen Opfern immer hart auf den Fersen ist.
Eine Singleplayer-Kampagne soll es nach dem Release, voraussichtlich noch in diesem Quartal, auch geben, aber vor allem hören wir hier auch einen neuen Track der Misfits! Eher in den 80s bekannt gibt es sie heute immer noch und eben jenen Titel, mit dem passenden Namen “Friday the 13th”, der eben auch in diesem Spiel anhörbar sein wird, veröffentlichten sie bereits Mitte letzten Jahres. Trotzdem cool. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>