Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Ich hätte ja auch so unsagbar gerne eine Katze (ich bin oft einsam), aber ich habe erkannt, dass sowas nicht in mein Leben passt und das wäre ja auch irgendwie unfair. Trotzdem ist es natürlich wichtig zu erwähnen, dass es keine schlechte Idee ist, wenn man sich ein älteres, verlassenes Tier aus dem Heim holt, statt sich ein frisch geschlüpftes zu organisieren. Ältere Tiere sind viel ruhiger, man muss ihnen nichts mehr beibringen und eigentlich wollen sie nur chillen und ein bisschen Liebe. Optimal eigentlich.

Nun gibt es die Furkids. Das ist ein Tierheim in den USofA und diese haben natürlich auch Katzen. Aber auch Hunde. Vor allem geht es hier aber um Katzen und alle sind toll und wollen adoptiert werden und um das zu schaffen, braucht man nämlich keinen teuren Werbespot (oder so ein Wind… puste… Wobbel… Männchen), sondern nur sehr viel Herz und einen super sympathischen Typen, der das Anliegen vorbringt. Ich will sie alle adoptieren und den Sprecher gleich mit!

Aber es gibt natürlich auch in Deutschland herrenlose Tiere, die ein Zuhause suchen. Ich mag ja vor allem die Seite Tierheimhelden total gerne, die Daten aus verschiedenen Heimen sammelt und gut filterbar ausliefert. Da findet man dann schon irgendwie ein passendes Tier, falls man gerade auf der Suche ist.

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>