Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Ich mag John Woo, denn Filme von John Woo sind immer so Jon Woo, dass man Actionfilme durchaus danach bewerten könnte, wie John Woo sie sind. Leider hat er in den letzten Jahren hauptsächlich chinesisches Kino gemacht, was uns natürlich nicht so richtig erreichte, aber nun will er mit “Manhunt” zurück in den westlichen Kinomarkt. Zuletzt hatte er das mitunter auch durchaus erfolgreich 2003 mit “Paycheck” geschafft, der durchaus okay, aber leider auch nicht so richtig John Woo war. Manchmal sind halt sogar Filme von John Woo nicht so richtig John Woo. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>