Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

In der neusten Ausgabe von “Casually Explained” wird uns das Universum als furchtbare 90s-Simulation erklärt, die mich ganz schlimm an Klassiker wie “SimLife” erinnert. Kennt ihr noch “SimLife”? Das war schlimm. Eigentlich konnte man sich da nur Tiere ausdenken und hoffen, dass sie sich nicht alle gegenseitig aufessen, was eigentlich nie geklappt hat, sofern man nicht alle zu Vegetariern machte, was dann aber auch super langweilig war.
So im Nachhinein fällt mir auf, dass ich wohl der Gott dieser Simulation war. Schade, dass da nun alle tot sind. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>