Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Sicherlich haben wir alle schon mal Helikoptereltern beobachtet. Vielleicht hattet ihr aber auch Pech und hattet selbst mal welche (wie war das so für euch?). In dem ersten Trailer zur neusten “Black Mirror”-Staffel, die dann irgendwann auf Netflix erscheinen soll, sehen wir so eine Mutter, die tierisch verängstigt ist, als sie ihre Tochter mal nicht finden konnte, und sich daraufhin für etwas namens Arkangel entscheidet, das vermutlich das Kind beschützen oder mindestens wiederfinden soll. Das klingt im Trailer natürlich erstmal ganz gut, wird aber sicherlich einen eher düsteren Ausgang nehmen, woraufhin vermutlich auch alles wieder ein bisschen versöhnlich wird, wie es ja schon meistens bei der letzten Staffel war, seit die Serie auf Netflix erscheint. Hoffentlich nicht. Hoffentlich wird alles schlimm.
Gut würde es aber werden, wenn wir ein Veröffentlichungsdatum hätten, aber das haben wir leider nicht. Na ja. (via)

Es gibt einen tollen Kommentar:


#2
Vex
27. November 2017

Ich bin mir fast sicher, dass nichts gut wird, wenn einem mit einer Nadel ins Gehirn gestochen wird.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>