Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Von dem Film hatte ich vor einer kleinen Ewigkeit schon mal gehört, aber einfach vergessen, euch davon zu erzählen. Das ist ein bisschen ärgerlich, aber weil es jetzt nochmal einen neuen Trailer gibt, kann ich das einfach ohne schlechtes Gewissen nachholen. Hier wird nämlich Matt Damon (und viele andere Leute auch) geschrumpft, um Probleme wie die Überbevölkerung des Planeten zu lösen. Ich weiß noch nicht, ob Matt Damon hier auch schon wieder gerettet werden muss, aber hier mal die Synopse:

Downsizing imagines what might happen if, as a solution to over-population, Norwegian scientists discover how to shrink humans to five inches tall and propose a 200-year global transition from big to small. People soon realize how much further money goes in a miniaturized world, and with the promise of a better life, everyman Paul Safranek (Matt Damon) and wife Audrey (Kristen Wiig) decide to abandon their stressed lives in Omaha in order to get small and move to a new downsized community — a choice that triggers life-changing adventures.

Das liest sich alles wirklich ganz wunderbar und neben Matt Damon sehen wir hier auch noch Leute wie Kristen Wiig, Christoph Waltz, Laura Dern, Alec Baldwin, Jason Sudeikis, Neil Patrick Harris und Udo Kier. In Deutschland startet der Film erst am 18. Januar, in den USofA aber schon ein bisschen früher. (via)

Es hat noch niemand kommentiert.

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>