Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Deutsche Filme gibt es auf Netflix ja einige, allerdings wird “Dark” der erste sein, der eigens für Netflix produziert wurde und eben aus Deutschland stammt. Irgendwas mit Zeitreise und toten Kindern, also im Grunde “Back to the Future”, aber düsterer.
Was mich jetzt allerdings irritiert, ist die Synchro. Klingt das irgendwie komisch? Irgendwas passt da nicht, aber ich kann nicht so richtig den Finger drauflegen.
Auf jeden Fall sind die Bilder super schön und ich bin ein bisschen gespannt, was hier gezaubert wurde. Der Film erscheint dann bereits am 1. Dezember international auf Netflix. (via)

Es gibt 2 tolle Kommentare:


#2
15. November 2017

Ist ne Serie, kein Film. 🙂


#3
Marco
16. November 2017

Noch besser!

Trackbacks

Hinterlasse doch einen Kommentar




<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>