“CROW HAND!!!” (OMG es ist so wunderschön bloody und NSFW!!!)
“CROW HAND!!!” (OMG es ist so wunderschön bloody und NSFW!!!)
Am 9. Mai ist wieder Gratis Comic Tag!
Am 9. Mai ist wieder Gratis Comic Tag!
Der neuste Trailer zu “Helen Keller vs. Nightwolves” ist so unglaublich großartig!
Der neuste Trailer zu “Helen Keller vs. Nightwolves” ist so unglaublich großartig!
“Call Girl of Cthulhu” ist nicht mal die eigenartigste Inkarnation des Mythos (NSFW)
“Call Girl of Cthulhu” ist nicht mal die eigenartigste Inkarnation des Mythos (NSFW)

Category Archives: Film & TV

Übrigens ist ja dann auch Sharkweek, was die zeitnahe Veröffentlichung von “Sharktopus vs. Whalewolf” erklären könnte. Jener kommt nämlich am 19. Juli, während “Sharknado 3″ dann am 22. Juli auf SyFy läuft. Und weil dieser Trailer hier so, so, so unglaublich toll ist und ich damit nicht klar kam, musste ich erstmal kurz für fünf Minuten den Kopf auf den Tisch legen, um das irgendwie zu verarbeiten. Feast Coast. David Hasselhoff. Der Typ der mal Malcom in the middle war. Die Musik. Und er kann spüren, wo der nächste Sharknado auftaucht! Er kann es spüren! Es ist so großartig. (via)

Neulich zeigte ich euch dazu ja schon den Teaser und auch, wenn die Idee des Kreuzens eines Wals mit einem Wolf ziemlich cool ist, erwartete ich da jetzt keinen wirklich guten Film. Eben wie diese Filme so sind – gut, aber nicht wirklich… gut. Aber ich glaube der hier ist wirklich ziemlich gut, weil es sogar schon im Trailer einige echt nette Gags gibt und weil das ganze von Fangoria stammt und nicht, wie man annehmen könnte, von The Asylum.
Mit dabei ist übrigens auch Casper Van Dien, falls ihr euch fragtet, was er heute so treibt. Und ja, er ist der blonde Typ da, der jetzt scheinbar überhaupt nicht mehr so aussieht, als könnte er Alienkäfer töten.
er Film läuft dann bereits am 19. Juli auf SyFy und ist dann vermutlich auch direkt danach im Interne… auf DVD erhältlich.
Den Twitteraccount konnte ich aber leider nicht finden. (via)

Der überaus talentierte Andy Rehfeldt hat sowas schon früher mal öfter gemacht und macht es jetzt wieder und hoffentlich wieder häufiger – er arrangiert Metalversionen bekannter Songs und bastelt sie in das passende Video zurück, wodurch das ganz einfach viel zu abgefahren wirkt.
Und im Falle dieses Songs hier hat es das ganze sogar noch aufgewertet. (via)

Eigentlich ist es nur ein riesiges Gekloppe, aber das macht ja manchmal auch ziemlich viel Spaß. Vor allem, wenn es mit Actionfiguren und Stop Motion umgesetzt ist, da noch ein paar Gundams und ein weiterer Special Guest aus einem ganz anderen Universum auftreten. Gut, das ist alles ziemlich out of character, aber wie gesagt – manchmal macht auch das ziemlich viel Spaß. (via)

Die zweite Staffel startet nämlich bereits am 26. Juli und ich rede ja schon ewig, dass ihr das unbedingt mal anschauen müsst. Die neue Staffel verspricht auch schon wieder herrlich abgefuckt und vermutlich tierisch deprimierend zu werden, was ich ja schon sehr an der ersten Staffel mochte. Morty verzweifelt halt auch immer so schön an allem, während ihm sein Opa Mut zu spricht und alles nur noch schlimmer wird. Für ihn. Das ist toll. (via)

ash-vs-evil-dead[1]

Davon rede ich ja schon ewig und jetzt endlich haben wir auch mal ein Bild von The Chin in der so beliebten Montur mitsamt Motorsäge als Hand.
Mittlerweile wissen wir darüber hinaus, dass die Serie auf dem US-Sender STARZ laufen wird, im Herbst erscheint und eben auch neben Bruce Campbell noch Sam Raimi und Rob Tapert an der Produktion der 10-teiligen ersten Staffel beteiligt sind, was mich echt hoffen lässt, dass es den Charme der alten Filme hat. Bitte bitte. Bitte bitte sei nicht scheiße. (via)

uFLEmKn[1]

Ich liebe ja die Versessenheit des Internets mit Nic Cage, kann ich das ja nämlich auch total nachvollziehen. Er hat eben in so irre vielen Filmen mitgespielt, dass man einfach nicht mehr weiß, ob er nun ein guter oder bestenfalls ein durchschnittlicher Schauspieler ist. Auf jeden Fall spielt er ziemlich over the top und das ist immer mindestens witzig.
Auf jeden Fall hat der Redditor CarlosDanger100 das Gesicht von Nic mal in so ziemlich alle (wichtigen) Figuren von “Game of Thrones” geshoppt und auch, wenn es manchmal doch ziemlich doof aussieht, sind da ein paar echte Perlen dabei. Vor allem, wenn er Frauen spielt natürlich, aber es ist auch erschreckend, wie gut er hätte Tywin oder Littlefinger sein können. Vielleicht beim nächsten Mal.

Hier findet ihr dann die Imgur-Galerie. (via)

CIs1mMXUkAAJFTQ[1]

Zumindest sagte Justin Lin das in einem Tweet zusammen mit dem Bild hier und der muss es ja wissen, ist er doch schließlich der Regisseur des Films. Zwar ist man sich auch schon sicher, dass man einen vierten Teil machen wird, allerdings können wir ja auch erstmal über den dritten reden, über den wir ja noch gar nichts wissen. Und wenn ich mir die ersten beiden so ansehe, will ich das vielleicht auch nicht, habe ich doch ein bisschen Angst, dass dieser Teil hier das Remake vom fünten Teil wird, wo sie nach Gott suchten. Das wäre schon echt scheiße.
Aber warten wir mal ab. Ich habe bestimmt später noch genügend Zeit zum Meckern. (via)

Weiß ich aber nicht, ob das so wirklich gut ist. Während wir im letzten Trailer ja noch allerhand Unsinn ertragen mussten, hat man hier drauf verzichtet und uns noch ein bisschen mehr Kapow und Krawams reingepackt, wobei ich jetzt aber auch ein bisschen gebrannt bin und nicht weiß, wie ich das finden möchte. So richtig toll ist das alles nämlich immer noch nicht, obwohl ich vielleicht schon ein bisschen gespannter bin. Ein kleines bisschen aber nur. Wir aber sowieso davon ausgehen, dass ich mindestens die erste Folge eh schaue und es dann kacke finde. Ähnlich wie bei “Arrow”, das ich noch ein paar Folgen weiterschaute, aber dafür ganz genau wie bei “Flash”. (via)

Ich dachte nämlich auch, dass ich alles weiß, weil ich ja alles gesehen habe. Aber wusste ich nämlich nicht, weil ich zwar alles gesehen habe, mir aber natürlich nicht alles genau gemerkt habe. Interessant wird es nämlich genau da, wo versucht wird das Geburtsjahr der Borg anhand der Speziesnummern zu errechnen, wobei ich da eigentlich nicht von einem linearen Wachstum ausgehen kann und eher ein exponentielles Wachstum annehmen würde. Aber mit zwei festen Punkten ist das auch noch ziemlich okay und sogar ziemlich interessant.
Leider gibt es aber keine Tipps, wie man ihnen habhaft werden könnte. Vermutlich hilft da wirklich nur der I-MOD an einem Phasergewehr, wie in “Star Trek: Elite Force”. Boah ist das lange her. Das Spiel erschien im Jahr 2000, sagt Memory Alpha, und so richtig will ich das gar nicht glauben. (via)