“Hitrecord on TV” – Die neue Variety-TV-Show von Joseph Gordon-Levitt premiert online
“Hitrecord on TV” – Die neue Variety-TV-Show von Joseph Gordon-Levitt premiert online
“Star Trek: Renegades” ist genau der Film, den wir alle wollten und verdienten!
“Star Trek: Renegades” ist genau der Film, den wir alle wollten und verdienten!
Der unsichtbare Fahrradhelm
Der unsichtbare Fahrradhelm
Guillermo del Toro veröffentlicht sein Notizbuch als “Cabinet of Curiosities”
Guillermo del Toro veröffentlicht sein Notizbuch als “Cabinet of Curiosities”

Category Archives: Quatsch & Unsinn

016 Wieder mal viele niedliche Minischweinchen youtubedirekt

Wer etwas gegen Minischweinchen hat, darf leider nie mit mir befreundet sein. Trotzdem lässt sich auch nicht von der Hand weisen, dass die kleinen Racker sicherlich auch ein netter Snack für abends vor dem Fernseher wären. Oder wenn man mal wandern geht und nicht so viel Gepäck mitschleppen möchte. Oder wenn man einfach einsam ist und seine Nöte erst mit Knuddeleien und dann mit Fressattacken bekämpft. (via)

maxresdefaultBBHVFQBE Eine Giraffe tritt eine Kamera um und zeigt sich uns von unten youtubedirekt

Vielleicht sind die Leute von GoPro wirklich endlich auf die Idee gekommen Videos dieser Art einfach als Spot zu benutzen. Das Video neulich, wo eine Kamera aus dem Himmel fiel und von einem Schweinchen gefunden wurde, zeigt ja schon von deren Stabilität, während dieses hier zeigt, wie unbeeindruckt Tiere von der Kamera sind, was eben solche coolen Aufnahmen ermöglicht. Denn eine Giraffe von unten habe ich auch noch nicht gesehen. Zumindest keine lebende. (via)

bro1 Bruce Campbell und Nathan Fillion in trauter Zweisamkeit

Von The Chin himself kürzlich bei Twitter gepostet und vielleicht drucke ich mir das aus, rahme es und hänge es mir an die Stelle, wo andere Leute normalerweise einen Jesus zu hängen haben (in der Kirche oder so). Vielleicht ist es aber auch gerade nur eines der schönsten Bilder des Internets für die nächsten zehn Minuten. (via)

lHF82KP1 Weitere interessante Dinge der KW 14   UUUURLAUB!

Heute ist ja gar nicht Samstag sondern Montag, was entweder bedeutet, dass ich das mit dem Kalender immer noch nicht verstanden habe, was auch echt gut möglich ist, oder dass ich Urlaub habe und auch gerne mal fünfe gerade sein lasse. Trotzdem will ich den Artikel dieser Art natürlich nicht vorenthalten, wobei ich aber auch androhen möchte, dass ich die Woche jetzt mal ein wenig kürzer treten werde. Also ich schreibe hier und da hauptsächlich ein paar Comicreviews, die liegen geblieben sind, und werde vielleicht auch gewöhnliche Artikel verfassen – aber nicht mehr heute! Heute lege ich mich in die Sonne und genieße den schönen Tag (soll heißen: Ich zocke mir mit GTA V den Schädel hohl, bis die Augen matschig und die Finger gichtig sind), esse vielleicht ein Eis beim Spazieren gehen (Bier und Chips und ja, auch Eis) und werde vielleicht ein Buch in der Sonne lesen (HAHAHAHA). Oh und “Game of Thrones”, das muss ich ja auch noch in der Sonne schauen, mit Freunden, grillend (nackt, bekleckert mit Tomatensauce).

Jx9WFWU1 Weitere interessante Dinge der KW 14   UUUURLAUB!

Filme & TV
Marvel hat seine Filmveröffentlichungen bis 2028 (kein Typo!) durchgeplant. Allein Samuel L. Jackson wird bis dahin 79 sein, auf der anderen Seite könnte sich darin dann aber auch ein Deadpool-Film verstecken und sicherlich auch mal ein guter Daredevil. – Holy crap, Marvel has its movies planned through 2028

Mittlerweile steht das Cast für das Fantastic Four Remake – Toby Kebbell to Play ‘Fantastic Four’ Villain Doctor Doom

JJ Abrams regiert jetzt doch nicht mehr “Star Wars: Episode VII”. Vielleicht ist das eine gute Nachricht. – JJ Abrams verlässt Star Wars: Episode VII

Offenbar rückt auch ein Remake von “Police Academy” in greifbare Nähe, was sicherlich ein bisschen fraglich ist. Auf der anderen Seite soll man aber auch keiner Generation einen “Police Academy”-Teil verwehren. – Key & Peele to Produce ‘Police Academy’ Reboot for New Line

Mindestens 10.43 Jahre – tiii.me berechnet, wie viel Lebenszeit ihr mit dem Gucken von Fernsehserien verbracht habt

8PO5oY91 Weitere interessante Dinge der KW 14   UUUURLAUB!

Comics
Gail Simone kehrt zu Marvel zurück und wird dort für Wolverine schreiben. Vielleicht wird die Serie bzw. der Held dann doch mal wieder ein bisschen interessant.
Gail Simone Makes a “Savage” Return to Marvel With “Wolverine”

ROquSBc1 Weitere interessante Dinge der KW 14   UUUURLAUB!

Science & Culture
Es gibt ein wissenschaftliches Paper, in dem dargelegt würde, was passierte, wenn Miley Cyrus wirklich wie ein Wreckingball reinkommen würde. Hint: Matsch. – I Came In Like A Wrecking Ball (Going 390 MPH)

Good News: Vielleicht hat der Homo sapiens sapiens gar nicht alle Neanderthaler getötet, gejagt, gefressen und durch sein aggressives Verhalten aus der biologischen Nische vertrieben, sondern in die Spezies hinein assimiliert. Es gibt Indizien, die besagen, dass der moderne Mensch und der Neanderthaler nämlich sogar Beziehungen miteinander führten, was beispielsweise rote Haare erklären würde. – Why Does It Matter If Homo sapiens Had Sex With Neanderthals?

In der Ukraine geht ja gerade einiges ab und während manche Leute schon Angst vor einem dritten Weltkrieg haben, bewirbt sich Darth Vader um das Amt des Präsidenten. – Darth Vader Running for President of Ukraine

Alle Jahre wieder schwört jemand Feen fotografiert zu haben. – British professor claims to have photographed fairies!

u124dSZ1 Weitere interessante Dinge der KW 14   UUUURLAUB!

1396132085 01 Dinge, die wir alle brauchen: Eine lebensgroße Figur von David Hasselhoff

Okay, sie ist nicht haargenau nach The Hoff geformt, hat dafür aber Filmgeschichte geschrieben. Die Figur hatte nämlich eine nicht unwichtige Rolle im “Spongebob Schwammkopf”-Film von 2004 und wird gerade bei Julien’s Live, wo es neben diesem auch noch weitere Bilder gibt, versteigert. Begonnen wird bei läppischen $10’000 und das gute Stück soll einen Preis von $20-30’000 erreichen. So schätzt man zumindest. Vermutlich muss man schon ein Hardcorefan sein, wenn man auf die Idee kommt, da mit zu bieten, auf der anderen Seite muss man aber vielleicht auch nur gerade ein bisschen Kohle zu viel haben. Was man damit allerdings dann anstellen soll… hm. Da fällt mir auch nichts ein. (via)

1395700132 11 200x300 Es gibt nun offizielles, klingonisches Bier!

Offiziell im Sinne dessen, dass es irgendwer lizenziert hat und nun verkauft und nicht in dem Sinne, dass das klingonische Imperium nun eine imperialistische Brauerei eröffnet hat. Leider. Außerdem würden sie ja auch eher Blutwein vertreiben, wobei der ja für Menschen höchst gefährlich ist. Weil das Bier hier allerdings in den USofA produziert wird, können wir aber davon ausgehen, dass es so verwässert ist, dass es vermutlich für niemanden gefährlich ist, außer vielleicht für eure Geschmackssinne.

Das Bier, das den schönen Titel Warnog trägt, wird von der Tin Man Brewing Company in Evansville, Indiana, gebraut und soll erstmal nur in Las Vegas getrunken werden können. Ich hoffe nur, dass die örtlichen Obrigkeiten darauf achten, dass sich nach dessen Genuss niemand mehr an das Steuer eines Raumschiffes setzt. Bis das Zeug auch bei uns erhältlich sein wird, bleibe ich aber erstmal bei meinem romulanischen Ale (1 Teil Blue Curacao, 3 Teile O-Saft), das hierzulande, also im Osten Deutschlands, vermutlich besser als “Grüne Wiese” bekannt ist. (via)

maxresdefaultZVPR6PPL Die animatronische Tänzerin ist die dunkle Seite der Robot Stripper youtubedirekt

Wisst ihr noch neulich, diese Robot-Stripper? Die waren cool und recht unschuldig, sicherlich ziemlich abgefahren, aber haben uns immerhin keine fiesen Albträume beschert. Diese Tänzerin hier, man mag es kaum glauben, ist aber tatsächlich auch so etwas wie ein Roboter. Die Gute ist ein Exponat von Jordan Wolfson für die David Zwirner Art Gallery in New York und das ganze wäre ja gar nicht so schlimm, wenn sie nicht auch noch über eine Gesichtserkennungssoftware verfügen würde, wodurch sie mitunter den Blick des Zuschauers sucht und für ihn tanzt. Zusammen mit dem Gesicht und den viel zu menschenähnlichen Bewegungen, ist das einfach der Stoff aus dem Albträume sind.
Auf der anderen Seite kann man das aber bestimmt auch mit eben jenen Robot-Strippern für die Zukunft des Sexbusiness kombinieren. (via)

maxresdefault6A5M8K08 Eine Augmented Reality Bushaltestelle in London youtubedirekt

Offenbar ist heute Augmentierungs-Tag bei mir, aber diese Werbekampagne eines Softdrink-Herstellers ist wirklich zu schön. Dabei haben sie nämlich einen riesigen Monitor in ein Bushaltestellenhäuschen gebaut, der mittels einer Kamera das normale Geschehen dahinter zeigt – nur eben erweitert um Meteoriteneinschläge, Alieninvasionen und Tentakelmonster. Gut, vielleicht ist es jetzt nicht die cleverste Idee seiner Kundschaft eine Todesangst einzujagen, aber clever gemacht ist es allemal. (via)

466246306 9601 Oreo die Ping Pong Katze vimeodirekt

Erstmal finde ich es ja ein bisschen clever, die Katze ob der Färbung Oreo zu nennen, aber wie arschig sich die Katze da verhält ist natürlich echt nicht nett. Katzen sind ja auch so scheiße, dass sie einfach nicht darauf hören, wenn man ihnen sagt, dass sie das bitte lassen sollen. Anders als Hunde halt. Warum halten sich menschen überhaupt Katzen, wenn die doch eh machen, was sie wollen wann sie es wollen? Katzen sind ja mehr Mitbewohner, als wirkliche Haustiere, und das einzige, was sie wirklich können, ist ins Katzenklo kacken. Das aber auch nicht besonders gut.

Ich glaube ich möchte ich auch wieder eine Katze. (via)

maxresdefaultTPIYDCZS Danny Trejo und sein geheimes Hobby: Niedliche Tiere aus Brot youtubedirekt

Mag sein, dass es nur ein ziemlich absurder und aufwändiger Sketch ist, trotzdem nehme ich ihm das ziemlich ab. Und ey, $5 für ein von Danny geschnitztes, niedliches Tier? Es gibt kaum bessere Wertanlagen heutzutage. Bitcoins vielleicht, aber das ist jetzt auch ein bisschen weit hergeholt. Auf jeden Fall ist es ja schön zu sehen, dass sogar so ein Badass wie Danny Trejo ein gar zauberhaftes hat. Da müssen uns unsere ja gar nicht mehr unangenehm sein. (via)