Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!

483111837 9601 Eine GoPro am Rad eines Autos ist fast so schön, wie ein Kaleidoskop vimeodirekt

Ryan Fox macht gerne das ein oder andere Experiment mit seiner GoPro. Hier zum Beispiel hat er sie an das Rad eines Autos montiert und dabei einige echt schöne Effekte hervorgerufen, für die man sonst ein bisschen LSD einnehmen muss. Die Geräusche sind ein bisschen nervig und irgendwie ist es auch ein bisschen schnell und vielleicht muss ich mich gleich ein bisschen hinlegen, aber es ist schon wirklich schön anzuschauen. In seinem Vimeo-Profil hat er noch ein paar Experimente mehr. (via)

maxresdefaultLNCZFB3D Hot Tub Time Machine 2 sieht dann irgendwie doch nicht so cool aus youtubedirekt

Der erste Teil war ja ziemlich unterhaltsamer Unsinn und für mich auch so ein kleiner Überraschungserfolg, weil ich echt nicht damit gerechnet hatte, dass der tatsächlich auf eine Weise gut sein könnte. Der zweite Teil hier aber wirkt ein bisschen so, als habe sich die Story ein bisschen selbst überholt. Offenbar sah das sogar John Cusack so.
Ansonsten darf man wieder den Nerd auslachen, Zeitreisen nicht so ernst nehmen und sich auf ein paar Peniswitze freuen. Es ist quasi, als wäre es Sonntag. (via)

i45cxmwnyzsf7ofsy7cg1 Steiff produziert einen $500 teuren Plüsch Godzilla

Zum 60. Geburtstag bekommt Gojira einen Teddy von sich selbst, der allerdings 51,300 yen, also knappe $504, kosten wird. Vermutlich liegt das darin begründet, dass die Serie auf 1954 Stück, passend zum ersten Auftreten des Ungeheuers, begrenzt ist.

awjwmeckowhyc9eqlioo1 Steiff produziert einen $500 teuren Plüsch Godzilla

Erscheinen wird das Sammlerstück, mit dem vermutlich niemals ein Kind kuscheln wird, im November in Japan. Vielleicht möchtet ihr den ja schon mal im japanischen Steiff-Shop vorbestellen. Aber ich glaube das ist für mich die falsche Form von Luxus. (via)

maxresdefault4U67ROOG Deadpool vs. Comic Con 2014 youtubedirekt

Ob der ganzen tollen Neuigkeiten auf dem Nerdsektor habt ihr ja sicher mitbekommen, dass irgendwo etwas los gewesen sein muss. Und das stimmt, denn in San Diego war Comic Con und was wäre schon eine Comic Con ohne einen Deadpool, der da seinen Schabernack treibt? Gar nicht möglich nämlich, so viele Deadpools, wie da immer herumzulaufen scheinen.
Der P.Diddy hier allerdings ist ja ein alter Bekannter und offenbar unter den Cosplayern auch gern gesehen. (via)

maxresdefault7N0HH0YQ Sin City: A Dame to Kill For hat einen echt tollen neuen Trailer youtubedirekt

Hui, das hat mich ja jetzt auf mehreren Ebenen total gepackt! Die Musik ist super, die Schnitte, natürlich die Bilder und erst diese Schauspielerriege, die man hier aufstellen konnte. Irre!
Ich finde zum Beispiel aber auch super, dass Ray Liotta auch immer noch Filme macht. Den hat man ja jetzt auch schon eine Weile nirgends mehr gesehen. Aber es ist schön zu wissen, dass es ihm gut geht.
Ansonsten kommt der Film dann am 18. September in die Kinos. (via)

maxresdefaultVBMQUV1I The Hunger Games: Mockingjay hat nun auch einen richtigen Trailer youtubedirekt

Also einen ersten, weil es bis zum Release am 20. November ja bestimmt noch 3 Trailer und 50 Teaser geben wird. Und das ist ja nur der erste Teil des dritten Teils, machen sie aus dem Buch ja auch wieder zwei Filme, obwohl es wohl das dünnste sein soll.
Wie auch immer, so lange Natalie Dormer (ja, Natalie Dormer ist für mich eher ein Grund einen Film zu sehen, als J.Law!) und J.Law (ja okay, sie ist auch super) können sie von mir aus aus dem dritten Buch auch gerne zehn Teile schneiden. (via)

maxresdefaultSHU220KQ Der Teaser zu The Hobbit   The Battle of the Five Armies youtubedirekt

es wird wieder mal in Mittelerde gekämpft und das ist ja eigentlich auch das, was am meisten Spaß macht. Ja ja, Naturaufnahmen, Fantasie, Kameradschaft, aber vor allem epische Schlachten zwischen verschiedensten Völkern unterschiedlichster Art! Da fühlen wir uns doch am wohlsten, oder?
Trotzdem freue ich mich doch schon sehr darauf, weil das eben auch endlich das Ende des Hypes ist, den meine Ungeduld kaum noch ertragen kann. Am 10. Dezember soll der ja schon in Deutschland anlaufen. Da kann man sich ja schon fast mal Gedanken darüber machen, welche Geschichte man aus dem Silmarillion als nächstes verfilmen möchte. Vielleicht nochmal irgendwas mit einem Drachen? Da gibt es ja noch ein paar riesige Viecher, gegen die Smaug wirkt, wie ein laues Lüftchen.

maxresdefaultJQOHHSMT Game of Thrones: Das Blooper Reel aus der vierten Staffel youtubedirekt

Ich versuche mir ja gerne einzureden, dass die Darsteller mit genau der selben Ernsthaftigkeit bei der Sache sind, wie wir das am Ende schauen. Während sie da nämlich mitunter ihr Kichern verbergen müssen, sitzen wir dann ja später heulend vor dem Fernseher und versuchen an schöne Dinge zu denken, wenn da wieder unser Lieblingscharakter der letzten 3 Episoden stirbt.
Aber klar, Spaß muss sein und hier haben sie das mal auf Film gebannt. Natürlich inklusive des alten “Ey, dein Filmklappdings hat mir die Nase eingeklemmt”-Witzes. (via)

MassEffect3Screen31 680x408 An alle N7: Es gibt Infos zum neuen Mass Effect Game

Ich weiß, dass wir alle schon urst gespannt darauf sind. Infos gibt es noch nicht viele, aber auf der SDCC hat Bioware ein paar neue Infos rausgehauen, die mich dann doch gleichzeitig verwirren, erfreuen, erregen und auch ein bisschen erzürnen. Nein, erzürnen ist das falsche Wort. Ernüchtern vielleicht. Oder irgendwas dazwischen.

mako concept1 An alle N7: Es gibt Infos zum neuen Mass Effect Game

Das M35, besser bekannt als Mako, ist wieder da! Ich fand das ja immer toll, auch, wenn es sich nicht wirklich so gut, wie ein totes Eichhörnchen vom Straßenrand, steuern ließ. Ein Vehikel fehlte mir gameplaytechnisch in den letzten Teilen aber doch, zumal es am Ende im dritten Teil doch einige coole Auftritte bekam. Weil da aber “Your Mako” steht, hört sich das für mich doch ein bisschen danach an, dass man es vielleicht sogar costumizen kann. Das wäre cool. Ich will Unterbodenbeleuchtung und Lachgaseinspritzung für mein Mako! Mindestens!

Mass Effect 4 New N7 Armor1 An alle N7: Es gibt Infos zum neuen Mass Effect Game

Mass Effect 4 Female Hero Concept Art1 An alle N7: Es gibt Infos zum neuen Mass Effect Game

Das erste Bild zeigt die neue N7-Rüstung, während das zweite ein Konzept für einen weiblichen Charakter darstellen soll. Darüber kann man nicht viel sagen, so blurry, wie das alles ist. Ansonsten ist da ja doch alles beim Alten.

Weiterhin wurde gesagt, dass das Spiel während der originalen ME-Trilogie spielen soll, was ich ein bisschen schade finde, weil die Story von mir aus gern hätte fortgesetzt werden dürfen. Oder ganz weit in der Vergangenheit, so während des First-Contact-Wars mit den Turianern. Das wäre auch cool gewesen. Ansonsten sagten sie ja auch, dass das Spiel keine Schnittstellen zu den ersten drei Teilen haben wird. Na ja.

Dafür soll es sowohl einen kompetitiven, als auch einen kooperativen Multiplayermodus geben. Hoffentlich auch Hotseat, weil es viel zu wenig gute Hotseat-Spiele gibt.

Ein Releasedatum gibt es noch nicht, aber ich glaube, wir wollen alle solange warten, bis das Spiel super ist. (via)

019 Es ist Test Footage für einen Deadpool Film geleaked! Chimichangas für alle! youtubedirekt

Das hier ist leider nicht aktuell, weil ein Deadpool-Film schon länger nicht möglich ist. Genauer gesagt stammt das hier wohl von 2012 und ich vermute mal, dass es nochmal mindestens genauso lange dauern wird, bis da etwas Greifbareres existiert. Oder sie schießen hiermit gerade einen Testballon ab und gucken mal, wie die Internetgemeinde so darauf reagiert. Natürlich sind alle völlig angetan, Chimichangas und Tacos sind überall ausverkauft und jeder knudddelt ein kleines Kätzchen!

In der Hauptrolle ist hier natürlich Ryan Reynolds zu sehen, der einfach für die Rolle geboren ist und damit das Versehen, in das er mit dem ersten Wolverinefilm gedrängt wurde, wieder gut machen könnte. Das wäre schön.