“Fireplace For Your Home” – der Trailer zum neusten Geniestreich von Netflix
“Fireplace For Your Home” – der Trailer zum neusten Geniestreich von Netflix
“She Makes Comics” will eine Doku über comicschaffende Frauen sein
“She Makes Comics” will eine Doku über comicschaffende Frauen sein
Dinge, von denen ihr nicht wusstet, dass ihr sie wollt: Eine Judge-Dredd-Cosplay-Pinguin-Actionfigur
Dinge, von denen ihr nicht wusstet, dass ihr sie wollt: Eine Judge-Dredd-Cosplay-Pinguin-Actionfigur
Yeonmi Park erzählt von ihrem Leben und ihrer Flucht aus Nord Korea
Yeonmi Park erzählt von ihrem Leben und ihrer Flucht aus Nord Korea

Tag Archives: Abraham Lincoln

Ich hatte euch ja neulich schon den Trailer zu “Abraham Lincoln: Vampire Hunter” gezeigt, das von den Leuten stammt, die auch “Pride and Prejudice & Zombies” zu verantworten haben und von mir höchst kritisch wahr genommen wurde. Von euch eher weniger, aber ich bin ja immer der Meckrige hier, damit ihr mich besänftigten könnt, was euch ja irgendwie zu Antitrollen macht.
Jedenfalls ist der Film als 8-Bit-Version schon ein ziemliches Schmankerl, das ich vermutlich gar nicht richtig würdigen kann, weil ich den Film ja gar nicht kenne. Ist der überhaupt schon draußen? Vermutlich spoilert er auch total viel, denn immerhin weiß ich ja, dass da irgendwas auf einem Zug passiert und der Showdown in einem Ballsaal stattfindet.
Trotzdem. Es sollte viel mehr 8-Bit-Sidescroller geben, weswegen ich nachher erstmal wieder angestrengt Contra spielen muss. (via)

Ey, was?
Ich habe ja schon immer irgendwie mitbekommen, dass es einen Film geben wird, der nicht nur so heisst, wie dieser hier, sondern auch genau davon handelt, wie dieser Film heisst. Ich dachte aber immer, dass das irgendwie ironisch gemeint wäre und da nicht wirklich DER Abraham Lincoln Vampire jagt. Aber das tut er, die meinen das vollkommen ernst und machen wirklich diesen Film, der an sich schon keinen Sinn ergibt und wo die Figur auch noch völlig auswechselbar ist. In so 2-3 Jahren wäre die Trilogie mit “George Washington Zombie Killer” und “Bill Clinton Schlüpper Dieb” jedenfalls auch komplett. Vermutlich warte ich noch bis dahin, damit ich mir das komplett anschauen kann, wie ich das schon bei Harry Potter nicht machte. (via)

abraham lincoln vampire hunter poster1c1 680x994 Der Trailer zu Abraham Lincoln: Vampire Hunter ist schlecht trashig

 

Ich bin mir eigentlich relativ sicher, dass der Film ganz schön scheiße wird. Nicht, weil ein bisschen Herumgekämpfe, viel Action und Vampire per se doof sind, sondern weil der Trailer hier schon wieder so aussieht, als würde sich der Film viel zu ernst nehmen. Ich meine, ey, Abraham Lincoln als Vampirjäger? Irgendwie ist das doch totaler Unsinn. Und wenn ich schon sage, dass etwas Unsinn ist, dann ist das wirklich schon richtig schlimm. Hier mal etwas Synopsis:

Abraham Lincoln: Vampire Hunter explores the secret life of our greatest President, and the untold story that shaped our nation. Visionary filmmakers Tim Burton and Timur Bekmambetov (director of Wanted) bring a fresh and visceral voice to the blood-thirsty lore of the vampire, imagining Lincoln as history’s greatest hunter of the undead.

Blabla. Trotz Tim Burton haut mich das irgendwie nicht vom Hocker. Vermutlich schaue ich ihn, vielleicht aber auch nicht. Wer weiß das schon. Hier dann aber noch der Trailer (via F5)

 

 

http://vimeo.com/15402603] (via)

Die Animationen der berühmten Rede Abraham Lincolns (über die ihr euch übrigens hier mal schlaulesen könnt und auch solltet) sind wirklich sehr cool, die Aussage allerdings ist ein bisschen komisch, vor allem heutzutage. Gerade das Ende mit “and that government of the people, by the people, for the people” ist heute ja ein bisschen überholt. Gerade auch in den USofA ist das mit der Demokratie ja auch ein eher schwammiger Begriff. Viel wichtiger ist allerdings, was “The brave men, living and dead, who struggled here, have consecrated it, far above our poor power to add or detract.” bedeuten soll. Hatten die Yankees etwa Zombies in ihrer Armee? Dann konnten die ja gar nicht anders, als gewinnen. Cool.

http://www.youtube.com/watch?v=X58RPS665V0] (via)

Ich finde ja Buchtrailer als solches schon sehr merkwürdig, eben weil sie in ihrem Wesen schon keinen Sinn ergeben. En verfilmter Trailer zu einem Buch? Etwas zum Anschauen, das mir Lust auf etwas zum Lesen bereiten soll? Geht nicht.
Trotzdem ist zumindest der hier doch recht witzig, eben weil hier Abraham Lincoln mit einem Vampir kämpft. Ob das Buch dann unterm Strich ein lesenswertes ist, ist natürlich fraglich.