Sam Raimi macht eine “Evil Dead”-Fernsehserie, mit Bruce Campbell in der Hauptrolle!
Sam Raimi macht eine “Evil Dead”-Fernsehserie, mit Bruce Campbell in der Hauptrolle!
Vor 25 Jahren hat mein Papa diesen Klumpen aus einer Mauer geschlagen
Vor 25 Jahren hat mein Papa diesen Klumpen aus einer Mauer geschlagen
Im Kurzfilm “PLUG” haben die Menschen die Erde den Robots überlassen
Im Kurzfilm “PLUG” haben die Menschen die Erde den Robots überlassen
For Team Unicorn it’s “All About That Base”
For Team Unicorn it’s “All About That Base”

Tag Archives: Comics

Der Film wird von Trailer zu Trailer wirklich immer interessanter und nach diesem hier bin ich wirklich bereit zu sagen, dass er wirklich etwas werden könnte. Natürlich gibt es gravierende Unterschiede zum Comic, aber daran haben wir uns ja mittlerweile gewöhnt und vielleicht ist das auch gar nicht so schlecht. Immerhin spielt Mark Hamill mit.

Based upon the acclaimed comic book and directed by Matthew Vaughn (Kick Ass, X-Men First Class),Kingsman: The Secret Service tells the story of a super-secret spy organization that recruits an unrefined but promising street kid into the agency’s ultra-competitive training program just as a global threat emerges from a twisted tech genius.

Aber Samuel Jackson als Tech Genius. Okay. (via)

AGENTSoFSHIELD COVER inks marquez copy b6d98 674x10241 Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. bekommt eine eigene Comic Serie mit einem All Girl Variant

Dass es eine “Agents of S.H.I:E.L.D.”-Comicserie geben wird ist an sich schon eine sehr schöne Nachricht, weil der Verlag die Figuren dadurch ins Comicuniversum holt, was sicher sehr interessant werden dürfte. Gerade so in Bezug auf die X-Men, die vermutlich erstmal rechtebedingt eher nicht auf die Agenten treffen werden.
Dass es dann aber auch noch dieses tolle Alternate Cover geben wird, in dem die derzeit bekanntesten, weiblichen Marvel-Figuren neben Melinda May, Gemma Simmons und Maria Hill zu sehen sind, ist dann echt nochmal ein wunderschöner Bonus. Ansonsten kann die Serie auch jetzt schon ziemlich glänzen, weil es von Mark Waid geschrieben und von Carlos Pacheco gezeichent wird, während Leute wie Mahmud Asrar, Sara Pichelli und Steve McNiven nebst vielen anderen Cover zeichnen. Irre gut ey! Am 31. Dezember geht es los

“So far — and we’re in the early stages, so don’t hold me to these — but we’ve mapped out stories teaming Coulson and his agents with anyone from the Vision and Baron Mordo to Two-Gun Kid and Iron Man to Daredevil and She-Hulk to Hawkeye and Rocket Raccoon, taking place in the Savage Land, in Lemuria, in the Everglades, on other worlds and even in other times,” Waid told CBR in July. “And all of it ‘counts’ — there are threads being woven that will show great importance in the coming Marvel Universe.”

Und wie sagt man so schön: Zu einem Comic von Mark Waid kann man immer mal greifen. Also das sagt man nicht wirklich, sollte man aber. Mehr Cover findet ihr dann bei der CBR. Und wer alle Figuren benennen kann, bekommt ein Fleißbienchen ins Muttiheft.

GREENLANTERN30 Heft 8691 Comicreview: Green Lantern #30

Das Green Lantern Corps trampelt gerade wirklich von einer Misere in die nächste. Die Guardins sind tot (was eigentlich gut ist), wodurch es führerlos dasteht, die Lichtenergie ist begrenzt, was ein umdenken fordert, Hal wird zum neuen Chef und macht sich dabei denkbar schlecht und fordert sogar die anderen Corps’ dazu auf, ihre Ringe nicht mehr zu benutzen. Eigentlich ist alles Hals Schuld und in dieser Ausgabe wird das alles noch viel, viel schlimmer.

read more »

Marvel Super Heroes Secret Wars Battleworld Slipcase1 Marvel veröffentlicht Secret Wars erneut in 11 Bänden und einem Schuber

Eigentlich wurde “Secret Wars” nochmal als neues Event im Hause Marvel angekündigt, was irgendwie merkwürdig und eigenartig ist, weil es das ja schon mal gab. Bisher dachte man, Marvel hätte das selbst auch vergessen, aber jetzt haben sie für 2015 diesen eleganten Schuber mit 11 Bänden, die die “Secret Wars” erzählen, angekündigt. Elf Bände ey.

Coming in June 2015, readers will be transported to Battleworld and back as they experience over 30 years of Secret Wars stories in one of the most comprehensive collections we’ve ever released! Plus, each of these extremely limited box sets comes complete with a full-size poster: legendary painter Alex Ross’s rendition of the cover to Marvel Super Heroes Secret Wars #1!

“Our Marvel Famous Firsts: 75th Anniversary Masterworks Slipcase Set was a huge hit with fans and retailers, selling out almost instantaneously. We knew we had to follow that up with something big,” says Marvel SVP Sales & Marketing David Gabriel. “Not only do you get the entire history of Marvel Super Heroes Secret Wars along with a complete hardcover jam packed with extras and bonus material, but they are all presented in one of the most stunning packages we’ve ever produced.”

Natürlich möchtet ihr da wissen, was neben dem Poster von Alex Ross noch alles in dem Paket enthalten ist:

  • MARVEL SUPER HEROES SECRET WARS: TO BATTLEWORLD AND BACK PREMIERE HC
    334 pgs. – collecting Amazing Spider-Man (1963) #251–252, Incredible Hulk (1968) #294-295, Iron Man (1968) #181-182, Thing (1983) #10, Uncanny X-Men (1981) #180-181, Captain America (1968) #292, Avengers (1963) #242-243, Thor (1966) #341 and material from Fantastic Four (1961) #265
  • MARVEL SUPER HEROES SECRET WARS PREMIERE HC
    328 pgs. – collecting Marvel Super Heroes Secret Wars #1-12
  • THING: BATTLEWORLD PREMIERE HC
    328 pgs. – collecting Thing (1983) #11-22, and Fantastic Four (1963) #274 and #277
  • SECRET WARS II VOL. 1 PREMIERE HC
    280 pgs. – collecting Secret Wars II #1-3, New Mutants (1983) #30, Captain America (1968) #308, Uncanny X-Men (1981) #196, Iron Man (1968) #197, Web of Spider-Man (1985) #6, Amazing Spider-Man (1963) #268, Fantastic Four (1961) #282 and Avengers (1963) #260.
  • SECRET WARS II VOL. 2 PREMIERE HC
    296 pgs. – collecting Secret Wars II #4-6, Daredevil (1964) #223, Incredible Hulk (1968) #312, Alpha Flight (1983) #28, Dazzler #40, Avengers (1963) #261, Thing (1983) #30, Doctor Strange (1974) #74, Fantastic Four (1961) #285 and Cloak & Dagger (1985) #4
  • SECRET WARS II VOL. 3 PREMIERE HC
    296 pgs. – collecting Secret Wars II #7-8, Power Pack (1984) #18, Thor (1966) #363, Power Man & Iron Fist #121, New Mutants (1983) #36-37, New Defenders #152, Amazing Spider-Man (1963) #273, Spectacular Spider-Man (1976) #111 and Uncanny X-Men (1981) #202
  • SECRET WARS II VOL. 4 PREMIERE HC
    288 pgs. – collecting Amazing Spider-Man (1963) #274, Avengers (1963) #265-266, Uncanny X-Men (1981) #203, and Fantastic Four (1961) #288 and #316-319
  • SECRET WAR PREMIERE HC
    344 pgs. – collecting New Avengers: Illuminati (2007) #3, Secret War #1-5, Pulse #6-9 and Secret War: From the Files of Nick Fury
  • BEYOND THE SECRET WARS PREMIERE HC
    352 pgs. – collecting Beyond! #1-6, Spider-Man & The Secret Wars #1-4, What IF? (1989) #4 and #114, What If? Secret Wars, and Venom/Deadpool: What If?
  • MARVEL SUPER HEROES SECRET WARS: BEHIND THE SCENES PREMIERE HC
    360 pgs. – The secrets behind the Secret Wars! Discover everything you ever wanted to know — and more — about Marvel’s history of covert combats in this compendious collection of bonus content and special features for MARVEL SUPER HEROES SECRET WARS, SECRET WARS II, SECRET WAR, BEYOND! and more! From original art to design sketches to posters to MARVEL AGE articles to OFFICIAL HANDBOOK entries to alternate and reprint covers — if this volume doesn’t have it, you don’t need it! See Mike Zeck’s original pencils for MARVEL SUPER HEROES SECRET WARS #1, and the original version of SECRET WARS II #1 by Sal Buscema! Learn about the shield-slinging, secret-swapping action-figure line that tied in with the comic! Savor a gallery of rarities from Marvel UK! And prepare to get nostalgic as we shine a spotlight on the original epic, thirty years on!
  • MARVEL SUPER HEROES SECRET WARS ALEX ROSS POSTER

Im Juni 2015 wird das veröffentlicht und bisher weiß man noch nicht so genau, was es kosten soll. Vermutlich aber so ein kleines Monatsgehalt. Dafür hätte man aber auch einen Monat lang etwas bestimmt recht Schniekes zu lesen. (via)

Marvel Super Heroes Secret Wars Battleworld Slipcase Box Art1 Marvel veröffentlicht Secret Wars erneut in 11 Bänden und einem Schuber

Marvel Super Heroes Secret Wars Battleworld Slipcase Spines1 Marvel veröffentlicht Secret Wars erneut in 11 Bänden und einem Schuber

mbblpmv8zv6u8mjy86at Attack on Titan: Ein erster Blick auf die Charaktere der Realverfilmung

Dass da eine Verfilmung ansteht, haben wir ja vermutlich mittlerweile alle mitbekommen, aber dass sie jetzt schon soweit sind und Leute casten, ist auch für mich ein bisschen überraschend. Und wie schlecht auch noch. Sowohl von der Auswahl her als auch einfach von der Qualität der Charakterposter. Wobei ich mir da auch nicht so sicher bin, wie legitim das alles ist. Aber gut, spielen wir da mal mit.

On the cast selection, producer Yoshihiro Sato said he did not pay as much attention to whether or not the cast members looked like the original characters. Instead, he had many discussions with Attack on Titan manga creator Hajime Isayama and went with actors who could act out the “characters’ spirits

Ich erkenne da eigentlich nur Sascha, die da ihre Panzerfaust ankuschelt, wobei ich mich auch frage, was die da überhaupt zu suchen hat. Also die Panzerfaust. Aber gut, schauen wir erstmal, bis sich das alles weiterentwickelt hat, denn so früh in der Produktion ist noch gar nix in Stein gemeißelt.

Wenn sie aber Mikasa verkacken, raste ich aus. (via)

read more »

o matic e1416427897241 680x510 Meine Comickäufe vom 12.11.2014 (She Hulk, Star Lord, Copperhead, Alex+Ada, uvm)

Übrigens lese ich ja auch ganz gerne mal den ein oder anderen Comic und weil ich eben auch gerne darüber reden möchte, muss ich direkt mal ins Internet schreiben, was ich mir so hole, was ich lese, wie ich das finde und dass ich seit mehreren Wochen schon wieder nicht dazu gekommen bin, das auch alles mal einzusortieren. Jetzt habe ich mittlerweile zwei Stapel an Heften, dafür aber keine Zeit, sie zu einzutüten und wegzusortieren. Aber ich hasse auch einfach diese Pappkartons, die da in der Szene üblich sind. Ich bin nämlich echt so kurz davor, mir da irgendwas aus Holz zu bauen, weil mittlerweile kann man sich ja sogar schon über das Internet Platten zurecht schneiden lassen, die man dann lediglich abholen muss. Vielleicht mache ich das mal. Das wäre ja echt so ein Projekt, das endlich mal wieder sinnvoll wäre. Ich überleg mir mal was. Bis dahin aber: Meinung!

read more »

15449848689 2f001dfdc0 z Bekannte Comiccover in Lego nachgebaut

Vor einer Weile gab es im Rahmen der Designer Con in Los Angeles auch die Comic Brix, was prinzipiell eine Gemeinschaft von Leuten ist, die Comiccover in Lego nachbauen. Das ist allein dadurch cool weil sie eben Comiccover in Lego nachbauen! Wenn ich euch noch erklären muss, warum das total gut ist, dann sucht euch bitte einen anderen Blog.
Manche wirken natürlich etwas simpel, wohingegen andere echt total clever sind, während einige sogar Details wie die Nummer des Comics und sowas anführen. Klickt euch am besten einfach mal durch die Flickr-Gruppe für alle Bilder. (via)

15745216106 85d64db973 z Bekannte Comiccover in Lego nachgebaut

Prinzipiell ist das ein Synchronisationswitz, weil Emmet in “The Lego Movie” von Chris Pratt gesprochen wurde, der ja dann auch der Star Lord in “Guardians of the Galaxy” war. Mehr ist da nicht dran, dafür ist die Umsetzung aber super konsequent und witzig und Batman war in dem Lego-Film ja sowieso total super. (via)

Ich glaube es gab bei Tumblr oder irgendwo, wo sich diese Fandoms herumtreiben, schon einige Interpretationen dieser Szene, aber in echt ist das natürlich noch um einige Längen besser. Vor allem, wenn man einfach stur dabei bleibt, dass die Leute da alle gerade incharacter sind und das nicht etwa eine gelöschte Szene des Films ist. (via)

tumblr nf58q1L1Hi1sihj8zo7 1280 e1416391942397 680x516 Attack on Avengers   das Crossover kompletto hier online lesen!

Und ich dachte schon ich müsse mir das aus Japan importieren lassen, was ich ja vielleicht immer noch tun kann, aber jetzt nicht mehr zwangsläufig muss! Der nette Redditor mika6000 hat sich nämlich mal das BRUTUS-Magazin geschnappt und uns das “Attack on Titan”/”Avengers”-Crossover, von dem ich hier schon berichtete, eingescannt und zur Verfügung gestellt. Und jetzt können wir das einfach alles lesen. Weil das aber japanisch ist (der Text ist natürlich englisch), lest ihr das hier natürlich von oben nach unten, aber von rechts nach links, weil es im original von hinten nach vorne und von rechts nach links ist. Get it? Got it! Versorgungstrupp: Ausrücken! (via)

read more »