LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer
“Space Babe From Outer Space” ist nicht nur ein toller Filmtitel, sondern hat auch einen tollen Trailer

Tag Archives: Das 5. Element

Das ist tatsächlich einer meiner absoluten Lieblingsfilme und höchstwahrscheinlich stehe ich mit dieser Meinung nicht alleine da. Er hat einfach alles und vor allem kein offenes Ende, weswegen eine Fortsetzung da glücklicherweise ausblieb. Irgendwie war das das lange Zeit auch so ein Film, den ich einfach schaute, wenn ich nicht wusste, was ich so schauen könnte. Es gibt ja diese Filme.

Auf jeden Fall hat Jonny das nun natürlich auch zu einem tanzbaren Track geremixt. Klar.

Vielleicht machen sie das auch einfach und fragen vorher nicht um Erlaubnis. Auf jeden Fall hat die armenische Sopranistin Victoria Hovhannisyan den Diva Dance vorgetragen und das ist einfach so mega schön, weil zum einen natürlich der dazu gehörige Film mega schön ist, aber auch die Kombination von klassischer Oper (der erste Teil stammt übrigens aus der Oper “Lucia di Lammermoor”) und einem flottere Takt ziemlich gut passt. Aber was erzähl ich euch? Ihr wisst doch Bescheid.
Hier nochmal die originale Version zum Vergleich:

Und dass ich hier mal Zeug aus so minderwertigen Fernsehshows poste, hätte ich auch nie gedacht. (via)