In “Slash/Up” treten Sarah Connor und Jason Vorhees gegeneinander an!
In “Slash/Up” treten Sarah Connor und Jason Vorhees gegeneinander an!
“Great martian war” kombiniert Archivaufnahmen des Ersten Weltkriegs mit Tripods aus “Krieg der Welten”
“Great martian war” kombiniert Archivaufnahmen des Ersten Weltkriegs mit Tripods aus “Krieg der Welten”
Shirley Manson erklärt uns Deutschland
Shirley Manson erklärt uns Deutschland
Kartoffeln sind keine Empfängnisverghütung, können sich aber einsam fühlen
Kartoffeln sind keine Empfängnisverghütung, können sich aber einsam fühlen

Tag Archives: Film & TV

maxresdefaultCCJ71HQM e1414626071569 Ambition ist übrigens ein Kurzfilm... und sogar ein ganz schön guter! youtubedirekt

Neulich konnte ich mir ja nicht zusammenreimen, was “Ambition” sein soll und während ihr zumindest ein bisschen mehr Ahnung hattet, stellt sich doch heraus, dass es eigentlich ein Kurzfilm ist. Und dazu noch so ein schnieker und vermutlich mit jemandem, der den Littlefinger in “Game of Thrones” spielt. Aber das weiß ich nicht, weil ich mega schlecht darin bin Menschen zu erkennen.

Ambition is a collaboration between Platige Image and ESA. Directed by Tomek Bagiński and starring Aiden Gillen and Aisling Franciosi, Ambition was shot on location in Iceland, and screened on 24 October 2014 during the British Film Institute’s celebration of Sci-Fi: Days of Fear and Wonder, at the Southbank, London.

Vielleicht ist es aber auch ein bisschen Werbung für das Finale der Rosetta-Mission am 12. November, aber wir müssen dafür ja nix bezahlen und bekommen hoffentlich trotzdem eine coole Show. So oder so sind wir als Zuschauer hier auf der Gewinnerseite, obwohl wir natürlich alle auf ein Happy End hoffen sollten. Aber es ist eben auch Wissenschaft, gemacht von Profis. Von daher wird das schon klappen. (via)

019IDMPTC Warum jeder Horrorfilme schauen und Bücher lesen sollte youtubedirekt

Dass das Lesen von Büchern (Comics gelten da auch) euch zu besseren Menschen machen, ist ja schon lange bekannt, aber dass sie womöglich auch euer Leben retten können, wusstet ihr vielleicht noch nicht. Gestern sagte ich euch ja schon, dass man viel mehr Horrorfilme schauen sollte, aber jetzt habt ihr auch endlich mal einen Grund dazu. Oder viel mehr eine Ausrede. (via)

maxresdefaultH3DGETDJ e1414618103228 Der letzte Trailer zu The Hunger Games: Mockingjay   Part 1 ist ein ziemlicher Burner youtubedirekt

Verzeiht mir bitte, dass hier 2000er Slang für doofe Wortspiele herhalten muss, aber schließlich hat die gute Katniss damit ja angefangen. Ansonsten sieht das hier alles wirklich sehr fein und sehr dystopisch, also auch sehr fein, aus und ich bin mal echt gespannt, ob das mit dem zweiteiligen Finale wirklich gut funktioniert und wir da nicht wieder total enttäuscht aus den Kinos gehen, obwohl wir doch alle bereit gewesen wären auch mal 4 Stunden in einem Film zu sitzen. (via)

maxresdefault119 e1414601284558 Der volle Trailer zu Avengers 2: Age of Ultron youtubedirekt

Klar, dass ihr den Trailer lieben werdet, wie ihr schon den Teaser neulich liebtet. Besonders mag ich hier ja die Stelle, wie alle versuchen in Schnapslaune Thors Hammer aufzuheben, wobei er beim Cap zumindest ein bisschen wackelt. Eben weil er worthy as fuck ist! Thors Bitchface ist einfach Gold wert.

Aber stell dir mal vor du feierst gerade mit ein paar Freunden, trinkst ein bisschen was, spielst an Thors Hammer herum (höhö), als plötzlich ein unglaublich creepiger Robot durch die Tür gestampft kommt und ein Leid von Barbra Streisand trällert. Das ist echt ganz schön Kafka. (via)

maxresdefault9 e1414594526797 Dont Panic! ...Its Just a Horror Movie Tribute! youtubedirekt

Ich mach das mal unabhängig von Halloween, weil ich den Scheiß einfach jeden Tag schauen könnte. Okay, nicht wirklich jeden Tag, weil ja ab und zu auch mal ein neuer Pixar-Film erscheint und an der Cartoonfront auch gerade einiges geht, aber so ein guter Horrorfilm ist manchmal schon echt gut. Und falls ihr euch fragt, welche hier so dabei sind:

read more »

maxresdefault118 e1414592952974 Star Wars Costumes: The Original Trilogy   der Trailer zum Buch youtubedirekt

Auf jeden Fall sind auch die Kostüme für den Erfolg des Epos verantwortlich, weswegen ein Buch, dass sich allein damit beschäftigt, einfach eine logische Konsequenz war. Dass das aber jetzt erst erscheint, ist dann doch ein bisschen verwunderlich. Dafür scheint es aber eine Pflichtlektüre für den Badschrank neben dem Klo zu sein. Oder so. Keine Ahnung.

Auf jeden Fall kann man das direkt bei Amazon (Partnerlink) bestellen, weil es gestern bereits erschienen ist. Allerdings ist es da gerade vergriffen, wird aber nachgeliefert, wenn neue Exemplare da sind. 43 €aber. (via)

marvel11 680x272 Marvel benennt die Filme der Phase 3 und teasert Avengers: Infinity War

Gestern war das Special-Marvel-Event, wo sie uns über die Neuigkeiten aus dem Haus der Ideen unterrichtet haben. Natürlich war niemand von uns da, aber Internet sei Dank kriegen wie die neusten Infos ja trotzdem irgendwie. Am Herausragendsten sind hier natürlich die mehr oder weniger definitiven Release-Daten der nächsten Filme, wobei ich ja besonders gespannt auf “Captain America 3: Civil War” bin, weil die Story ja schon eher episch ist und ich eher gedacht hätte, dass sie daraus ein mega super Event machen würden, dass sich über mehrere Filme erstreckt. Aber da bekommen wir ja den Infinity War! Fuck yeah! Endlich! Hier erstmal die Teaserbildchen, anschließend dann zurück zu Thanos.

read more »

493896230 9601 e1414497309748 Avengers: My Ultron Will Go On vimeodirekt

Ich hatte euch ja angedroht, dass ich einfach jedes Mashup des Avengers-Trailers poste, aber dass ich hier nochmal was von Celine Dion poste, hätte ich auch nie gedacht. Das Ding ist nämlich, dass jemand erkannte, dass der Song “My Heart Will Go On” von der guten Celine erstaunlich gut auf das Filmmaterial des Trailers passt. Sowohl teilweise thematisch, als auch vor allem vom Takt her. Ist ja ekelhaft. (via)

maxresdefault116 e1414496997994 Furry Potter and the Goblet of Cookies, die Sesamstraßen Version von Harry Potter youtubedirekt

Es tut mir Leid, falls ihr hier jetzt einen Furry erwartet habt, aber das hier ist völlig kindgerecht, gar nicht verstörend und hat vermutlich nur aus der Perspektive des Krümelmonsters irgendwas Sexuelles. Dafür hat die Sesamstraße jetzt aber auch mal “Harry Potter” mit einer Parodie bedacht, die natürlich gewohnt toll ist, wie sie das halt immer so machen.

To get to the Goblet of Cookies, Furry Potter must listen carefully to directions. It’s going to take more than a simple Wingardium Leviosa to reach the Goblet. Watch Professor Crumblemore teach Furry Potter the wizardly ways of following instructions in his quest for the Goblet of Cookies!

(via)

Hellyfish Poster1 680x1020 Erinnert ihr euch noch an den Quallenhorror Hellyfish? Den kann man jetzt online anschauen

Damals dachte ich noch, dass das ein Fullfeature sei, weil der auch so gut produziert zu sein schien, so ein tolles Poster hatte und die Schauspieler zwar ambitioniert, aber eben nicht überambitioniert wirkten, wenn man mal von der Lady mit den beiden Eistüten absieht. Aber die ist auch echt super.

Jedenfalls kann man den Film jetzt kompletto online anschauen, was sicher auch dadurch bedingt ist, dass es eben doch ein Kurzfilm ist und nicht, wie ich dachte, ein Film in voller Spielfilmlänge. Tatsächlich tut das der Großartigkeit aber überhaupt keinen Abbruch, weil es eben immer noch Monsterquallen sind, die einen Strand überfallen und dabei total gut aussehen. Also trashig-gut. Dafür sind aber, wie gesagt, die Schauspieler auch echt gut drauf und die Farben des Film, das sieht wirklich alles echt total schön aus.

maxresdefault Erinnert ihr euch noch an den Quallenhorror Hellyfish? Den kann man jetzt online anschauen youtubedirekt

Ach so, worum es gerade noch geht:

America’s only missing nuclear weapon is leaking radioactive material into the ocean just off the coast of Tybee Island, GA. The trifling existence of a hapless cast is disrupted by a vicious force of nature that shows no mercy.

Ich hätte das ja der Oscar-Kommission eingereicht, aber wir wissen ja alle, dass Creature Features da selten wirklich Preise gewinnen und bei Kurzfilmen sowieso schon mal gar nicht. Leider. (via)