Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!

Tag Archives: Film & TV

376348888 9601 Traue keinem Laptop, der einem jeden Wunsch erfüllen kann vimeodirekt

Vielleicht sollte man aber auch eher sagen, dass man sich selbst nicht trauen sollte. Sich selbst und seiner Gier, die ja immer das Problem in solchen Geschichten ist.
Vielleicht sollte man aber auch einfach vorher die AGB lesen, statt sie einfach wegzuklicken. Sollte, sollte. Man sollte so vieles. (via)

maxresdefault64 Die coolsten GoPro Videos 2014 (bis jetzt) youtubedirekt

Okay, 2014 ist noch lange nicht rum, aber trotzdem hat Luc Bergeron bereits die besten Videos, die dieses Jahr mit einer GoPro gefilmt worden, zu einem sehr, sehr schönen Supercut zusammengeschnitten, der uns die schönen Dinge dieser Welt zeigt, ohne, dass wir unseren Hintern von dem Sofa erheben müssen. Die Zukunft, ich liebe sie.
Peinlich wird es nur, wenn jetzt im Laufe des Restjahres noch coolere Videos kommen und dieser Zusammenschnitt hier obsolet wird. (via)

chloe moretz gives up on hit girl and kick ass 3 thanks to movie pirating Chloë Grace Moretz wird nie wieder Hit Girl spielen, weil Piraten

Vor ein paar Jahren haben wir natürlich alle Chloë Grace Moretz als Hit-Girl in “Kick-Ass” lieben gelernt und obwohl es auch einen dritten Teil der Comicserie gibt, will sie die Rolle an den Nagel hängen. Und das nicht etwa, weil sie sich neue Aufgaben suchen will, oder solchen Quatsch, sondern weil alle Leute die Filme illegal aus dem Netz luden:

Sadly, I think I’m done with the character. Hit-Girl was a very cool character, but I don’t think there will be any more movies. You make these movies for the fanboys, but nowadays everyone seems to pirate them rather than watch them in the movie theatre. Kick-Ass 2 was one of the number one pirated movies of the year, but that doesn’t help us because we need box office figures. We need to prove to the distributors that we can make money from a third and a fourth movie – but because it didn’t do so well, we can’t make another one.

Das sagte sie zumindest in einem Interview mit Digital Spy. Dass die Filme trotzdem ziemlich erfolgreich waren und dass Piraterie mitunter eigentlich kaum einen Einfluss auf die Zahlen an den Kinokassen hat, davon redet sie nicht. Alles, was wir hören, ist ein Mimimi. Na ja. (via)

Bvq4F6fIAAAVFK21 Dancing Groot als Bobblehead von Funco!

Funco macht mich mit seinen coolen Figuren irgendwann nochmal richtig arm. Allerdings kosten die Dinger auch im Schnitt nur so 10-20 Euro, von daher ist die Gefahr zwar nicht besonders groß, aber doch da und so einen tanzenden Mini-Groot, wie man ihn in dem Film sehen können soll (ich wurde gespoilert, aber nicht wirklich, weil ich ja die Comics lese), wäre schon eine angemessene und vermutlich sehr, sehr notwendige Anschaffung. Über den Preis ist noch nichts bekannt, aber wie gesagt. Figuren von Funco sind immer echt im Rahmen des Möglichen. (via)

maxresdefault115 Ninja Turtles Chainsaw Beheading youtubedirekt

Jap, genau das. Allerdings muss ich euch enttäuschen: Das ist keine Sneak-Peak aus dem neuen TMNT-Film von Michael Bay, so gut sind die Effekte da leider nicht. (via Sascha, der natürlich erkannt hat, dass die Kettensäge keines Turtles Signaturwaffe ist)

maxresdefault114 Star Wars: Fans entfernen den ganzen Special Mist aus der originalen Trilogie youtubedirekt

Habt ihr eigentlich jemals “Star Wars” gesehen? Also ja, ihr denkt, ihr hättet “Star Wars” gesehen, allerdings schraubte Geroge Lucas mit jeder neuen Veröffentlichung an den Filmen herum, fügte neue CGI-Effekte ein, baute neue Szenen, veränderte die Farbe oder ganze Inhalte, weswegen es vielleicht recht unwahrscheinlich sein könnte, dass ihr “Star Wars” im Original gesehen habt, wenn ihr kein Kind der 80er oder vorher seid.
JEtzt gehört “Star Wars” ja meines Wissens nach mittlerweile zu Disney, aber auch die haben noch nichts verlauten lassen, dass sie die originale Trilogie erneut im Original veröffentlichen wollen, weswegen vor einer ganzen Weile ein paar Hardcorefans zusammenfanden, um die Filme eben selbst zu restaurieren. Dazu benutzen sie verschiedenste Quellen, darunter die ganzen Versionen, Fotos einzelner Shots und auch Raubkopien, und haben da echt ein Mammut-Projekt vor sich, das tatsächlich mittlerweile ganz schön gut aussieht, wenn man sich mal die kurze Doku da oben anschaut.

Erhältlich sind die Filme natürlich nur via Torrent, aber ihr kriegt das sicher hin, wenn euch der Sinn danach steht. Allerdings sagen die Betreiber des Projekts, dass sich das bitte nur Leute herunterladen sollen, die schon eine Special Edition besitzen. Ja. Klar.

Jedenfalls findet ihr in diesem Forenthread auf OriginalTrilogy.com noch weitere Informationen. (via)

trailer for the sci fi western young ones with michael shannon 680x919 Der Trailer zum Sci Fi Western Young Ones

Irgendwie fehlt mir da gefühlt ein ‘The’ vor dem Titel, aber das ist glaub ich schon eine Serie oder so. Auf jeden Fall mag ich Sci-Fi-Western nicht erst seit ‘Firefly’ total gerne. Gerade dieser laufende Roboter in dem Trailer erinnert mich total an das Pferd vom Tod in “East of West“, was ja auch irgendwie ein Sci-Fi-Western ist. Ansonsten sind die Sci-Fi-Elemente in dem Film scheinbar doch eher subtil, aber warten wir mal ab. Das Setting an sich find ich aber ganz nett und der Kampf um Wasser ist ja auch gerade ein aktuelles Thema bzw. wird es. In naher Zukunft. Trailer.

maxresdefault Der Trailer zum Sci Fi Western Young Ones youtubedirekt

Ihr wollt noch Synopsis? Bitteschön.

YOUNG ONES is set in a near future when water has become the most precious and dwindling resource on the planet, one that dictates everything from the macro of political policy to the detailed micro of interpersonal family and romantic relationships. The land has withered into something wretched. The dust has settled on a lonely, barren planet. The hardened survivors of the loss of Earth’s precious resources scrape and struggle. Ernest Holm (Michael Shannon) lives on this harsh frontier with his children, Jerome (Kodi Smit McPhee)and Mary (Elle Fanning). He defends his farm from bandits, works the supply routes, and hopes to rejuvenate the soil. But Mary’s boyfriend, Flem Lever (Nicholas Hoult), has grander designs. He wants Ernest’s land for himself, and will go to any length to get it. From writer/director Jake Paltrow comes a futuristic western, told in three chapters, which inventively layers Greek tragedy over an ethereal narrative that’s steeped deeply in the values of the American West.

In den USofA erscheint der Film schon am 17. Oktober, wann er aber in den deutschen Kinos anläuft, ist leider noch nicht bekannt. (via)

maxresdefault113 Tarantinos neuster Streifen The H8ful Eight hat einen abgefilmten Teaser youtubedirekt

Bei Tarantino würde es mich echt nicht wundern, wenn er das Ding selber abgefilmt hätte, allerdings hätte er vermutlich auch drauf geachtet, dass wenigstens alles im Bild ist. Obwohl. Tarantino halt.
Jedenfalls wird es mit seinem Film jetzt konkreter, soll er doch schon 2015 erscheinen. Vermutlich wird es wieder ein Western und hoffentlich so richtig schön böse, voll sinnloser, aber spaßiger, Gewalt und absolut kompromisslos. Aber was sag ich. Ihr wisst schon. Tarantino halt.

Wenn ein richtiger Teaser kommt, reiche ich das natürlich nochmal nach.

486009381 9601 Ein Kurzfilm, der uns helfen soll, Autismus besser zu verstehen vimeodirekt

Aber ich weiß nicht, ob er das wirklich tut. Also er ist sehr, sehr schön gemacht und die Animationen sind echt irre und irgendwie verstehe ich auch das mit der Reizüberflutung bei Autisten und kann es oft genug sogar nachempfinden, aber so richtig dahinter gestiegen bin ich durch den Film dann doch nicht. Aber vielleicht ist auch genau das der Punkt. (via)

Was mir aber wesentlich besser half diese Störung zu verstehen, ist der “Schattenspringer” von Daniela Schreiter. Allerdings ist das eh einer dieser Comics, den ich zur Pflichtlektüre in Schulen machen würde. Nicht nur, weil er ganz toll von dem Thema berichtet, sondern auch im Allgemeinen eine Sensibilität für das Anderssein vermittelt. Hab ich euch eigentlich schon oft genug gesagt, dass ihr den unbedingt lesen müsst?

maxresdefault24 The Demons Rook sieht immer noch total großartig aus und wird bald veröffentlicht youtubedirekt

Der Film scheint nämlich so toll auszusehen, weil es hier keine oder kaum CGI-Effekte gibt. Hier ist echt alles Maske und Kunstblut und sowas gibt es ja heutzutage wirklich nur noch sehr, sehr selten. Sicherlich sorgen aber auch die überambitionierten Schauspieler dafür, dass der Film einen total guten Eindruck macht. Synopsis:

Chaos descends upon a quiet town when Roscoe, the pupil of a wizard monk from an ancient race of demons, unknowingly opens a portal that allows an unspeakable evil to travel freely into our world. When three grisly beasts cross into our dimension, the living are possessed and the dead rise to destroy everything in their path. Armed with demons’ magic, Roscoe is the only fighting chance to put an end to their eternal path of destruction.

Als ich euch das letzte Mal davon erzählte, war noch ungewiss, ob der Film überhaupt erscheint. Aber jetzt kann ich euch sagen, das er sehr bald erscheinen wird. Nämlich schon am 30. September auf verschiedenen Video-on-Demand-Plattformen, oder halt ihr wisst schon wie. Ich mag ja, wie die Filme heutzutage eher digital vertrieben werden. (via)