“Infini” – eeeeendlich mal wieder guter Space-Horror!
“Infini” – eeeeendlich mal wieder guter Space-Horror!
Dancing Groot ist in “GTA IV” dann nicht mehr so jugendfrei
Dancing Groot ist in “GTA IV” dann nicht mehr so jugendfrei
♥ “Don’t Go Into The Light” – Lieblingsherzband Zombina & The Skeletones haben ein neues Video! ♥
♥ “Don’t Go Into The Light” – Lieblingsherzband Zombina & The Skeletones haben ein neues Video! ♥
… und dann war da der Typ, der einfach ALLES in “Fallout 3″ töten wollte
… und dann war da der Typ, der einfach ALLES in “Fallout 3″ töten wollte

Tag Archives: Film & TV

deadpool icon   png by axeswy d6alhm41 680x468 Der Deadpool Film kommt 2016! Chimichangas für alle!

Hier, schnell, das sagen die Leute von der CBR:

According to The Hollywood Reporter, Fox’s “Deadpool” spinoff will finally see the light of day on February 12, 2016. Tim Miller is set to direct, and while it’s assumed that Ryan Reynolds will star, no deal is yet in place.

Wenn das mal kein Grund für ein Chimichanga-oder-wahlweise-auch-Taco-Gelage ist! Endlich haben sie uns erhört! Endlich! (Das wurde aber auch mal Zeit und wenn die da den Deadpool aus “Wolverine: Origins” nehmen, dann gibt es vermutlich von allen Seiten Ärger und tonnenweise Tüten voller Hundekacke vor den Türen von Fox.

488952390 9601 The Films of David Fincher   Ein Videotribut vimeodirekt

Vermutlich mögt ihr David Fincher oder findet ihn zumindest ganz okay. “The Curious Case of Benjamin Button” fanden viele ganz toll, aber er war halt wirklich nicht mehr als ganz okay, während viele “Alien 3″ doof finden, den ich für einen sehr guten Film halte. Auf “Fight Club” und “Se7en” können wir uns aber vermutlich alle einigen, obwohl das auch Filme sind, die man nur alle 5 Jahre mal schaut, wenn man auf jemanden trifft, der die aus welchen Gründen auch immer noch nicht gesehen hat. Lasst uns mal aber nicht zu sehr über die anderen Filme reden. (via)

489224097 9601 Im Trailer zu SYNC werden Daten mittels Robotern übertragen vimeodirekt

Vielleicht ist das eine logische Konsequenz im Kampf der Konzerne und Johnny Mnemonic hat uns das ja auch schon irgendwie ein bisschen vorgemacht. Dort waren es allerdings Menschen, während es hier Roboter gibt, die sicher Daten von A nach B bringen.

Every 15 seconds, a computer, network, or mobile device is hacked by cyber-terrorists. To combat this problem, Syntek Industries has manufactured data couriers designed from advanced machine robotics. These couriers are known as SYNCS. Syncs are programmed to securely deliver data packages without interruption.

Der Indie-Film stammt von Hasraf ‘HaZ’ Dulull, der vor einiger Zeit schon mit “Project Kronos” glänzte, den ich euch ja auch hier zeigte und der mittlerweile sogar nochmal richtig und viel aufwändiger verfilmt werden soll. Dies hier ist sein Nachfolgeprojekt und puh… der Trailer hier hat schon sehr viel Schönes. (via)

maxresdefault2IMFHNF0 L4ST   ein Last of Us Fanfilm youtubedirekt

Sam Raimi will ja eigentlich die Realverfilmung von “Last of Us” drehen, was bestimmt gut wird, weil Sam Raimi ja Horror kann. Bis dahin müssen wir uns aber noch kurz mit dem ein oder anderen Fanfilm begnügen und ein sehr, sehr guter Anfang ist da zum Beispiel dieser hier.

Friendship is nothing. Survival is everything. Two survivors pick the wrong house to scavenge for food. This boils down to a deadly confrontation inside an abandoned building.

Der Ton ist super und das ganze Design sowieso. Einzig die Musik wird gegen Ende etwas kitschig, aber das ist bei dem ganzen, tollen Rest völlig in Ordnung. (via)

488502830 9601 L3.0   der traurigste Robot der Welt vimeodirekt

L 3.0, oder auch Leo, ist wohl der einsamste Robot der Welt, der sich nichts sehnlicher, als einen Freund wünscht. Das ist aber schwierig, lebt er doch offenbar im postapokalyptischen Paris, in das er Nachrichten aussendet, auf dass ihn ein neuer Freund findet.
Aber dann! Das Ende ist ziemlich überraschend und erstaunlich düster. Ich weiß jetzt nicht, ob ich Mitleid haben oder ihm eine Formatierung wünschen soll. Auf jeden Fall ist der Film richtig schnieke gemacht. (via)

maxresdefaultKCVN7NTY Das Cosplay Musik Video von der DragonCon 2014 mit James Gunn! youtubedirekt

Und natürlich von Beatdown Boogie, die das ja an sich total gut können. Hier haben sie aber etwas ganz besonderes gebastelt, weil James Gunn himself in diesem Video auftritt und mit ein “paar” Cosplayern vorführt, wie dieses Grooting eigentlich geht.
Generell bin ich aber gar nicht überrascht, wie viele Leute sich heutzutage auf Conventions als Charaktere aus den “Guardians of the Galaxy” oder artverwandten Stories (Nebula mit dem Infinity Gauntlet, Freunde!) verkleiden. Und ich mag das sehr, sehr, sehr! (via)

maxresdefaultZC1IGWHX Ein Videotribut zu Alien/Aliens youtubedirekt

Auch, wenn es blöd aussieht, musste ich da die Anführungszeichen bei den Titeln einfügen, weil man das eben so macht. Aber das interessiert Steven Thomas, der das Tribut hier erstellt hat, ja nicht, weil er ja gar nicht unserer Rechschreibung (bzw. Grammatik) unterworfen ist. Sowieso dürfen Künstler machen, was sie wollen, wie beispielsweise auch zwei der großartigsten Filme (ja, ich weiß, viele mögen den zweiten Teil nicht) zu einem schönen Video zusammenschneiden. Oder ihr lasst das einfach und schaut nochmal direkt die Tetralogie. Oder ihr kommt einfach vorbei und wir machen eine Videonacht daraus. Die Filme hab ich da, ihr müsst also nur Bier mitbringen. (via Sascha, der natürlich auch eingeladen ist)

maxresdefaultLMGZ53BC Das Ende von Star Wars ohne die nervige Musik youtubedirekt

Aber echt mal jetzt, Chewie kriegt da ja gar keine Medaille! Ist das Mobbing? Oder gar Rassismus? Immerhin war er doch da gar nicht so untätig, hat er es doch ziemlich ordentlich gepuncht und auch sonst so gemacht, was ein guter Copilot so macht. (via Herr Seitvertreib, der von sich aus ohne nervige Musik ist)

Dead Snow 2 Poster1 680x1007 Dead Snow 2: Red vs. Dead hat einen neuen, offiziellen Trailer

Das ist nämlich der Trailer für den US-Release des Films, der da am 10. Oktober erscheinen wird. Natürlich nicht in allen Kinos, dafür aber in ein paar und vielleicht ja auch mal irgendwie, irgendwann, irgendwo bei uns in einem Schloß aus Sand (am 28. November auf DVD, ich hab das gegooglet). (via)

maxresdefault Dead Snow 2: Red vs. Dead hat einen neuen, offiziellen Trailer youtubedirekt

maxresdefault7QX75P0Q Die Live Action Version von Shadow of Mordor (NSFW   GORE) youtubedirekt

Irgendwie kommt bald ein neues “Herr der Ringe”-Spiel auf den Markt, das “Shadow of Mordor” heißt, aber ich hab keine Ahnung davon. Ich weiß auch nur, dass es das gibt, aber nicht, was das soll, wann das spielt und wer da einen Cameo bekommt.
Aber es gibt einen Kurzfilm, der das Spiel nachstellt, was es ja irgendwie dann auch zu einem HdR-Kurzfilm macht – und tatsächlich zu keinem schlechten. Zu einem ziemlich blutigen sogar, mit netten Effekten und schlechten Perrücken. (via)