Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Tag Archives: Gewonnen!

26 Aug
2010
9

FUCK YEAH!

Aufgrund aktueller Entwicklungen kann es durchaus sein, dass die folgenden Beiträge etwas gute Laune versprühen, was vielleicht auch ein bisschen daran liegt, dass ich sie tanzend und mit Dauergrinsen schreibe.

Denn ich habe nämlich Gillys Handy-Blogparade gewonnen – Fuck yeah! Endlich komme ich auch im Web 2.0 an, kann auch unterwegs lustige Tweets schreiben (und muss sie mir nicht mehr merken, bis sich ein Rechner in Reichweite befindet), kann auch unterwegs mal nach dem Weg suchen (und muss mir keine hässlichen Karten mehr zeichnen), kann beim DVD-Dealer schauen, ob der Film auch das hält, was er verspricht (und kann endlich aufhören schlechte Filme anzuhäufen) und bin hipper als die hippen iPhone-Leute. Fuck Yeah! 😀

Mein Dank geht natürlich an Gilly für die Chance überhaupt ein HTC zu gewinnen und natürlich auch an Fortuna, dass das mit dem Gewinnen überhaupt geklappt hat!

Aber auch an die vielen netten Leute, die mir schon auf verschiedenen Wegen gratuliert haben. Danke! 😀

ME! Verdammte Scheiße, ich hab noch nie etwas gewonnen und dann gleich noch etwas so cooles: Zwei Eintrittskarten für das Motorcycle Jamboree in Juterbog, genauer, dem Alten Lager, also etwas außerhalb von Juterbog. Das Coolste an der Sache ist, dass ich die letzten zwei oder drei Jahre nicht hin konnte, wegen der Uni und so, davor aber schon einige Male beim Treffen war. Seit ich zehn bin eigentlich. Und nun darf ich da auch noch umsonst, gratis und für lau hin. Dort werde ich dann unter anderem “The BossHoss” und das Abschiedskonzert von “Knorkator” sehen.

Das alles habe ich dem besten Radiosender der Welt zu verdanken – MotorFM. Beim. äh, Geschäfterledigen vorhin hörte ich im Radio (ja, ich hab ein Radio auf Toilette), dass sie Eintrittskarten verlosen und man dazu nur eine läppische Email schreiben müsse. Wenige Stunden später bekam ich auch schon einen Anruf. Morgen also schnell noch zu MotorFM, Karten abholen, und dann nichts wie los zum Festival!

Danke! 😀

Edit: Jetzt ärgert sich mein Kumpel Florian sicher doppelt. Zum einen, weil er dort nich hinkann, um Knorkator zu verabschieden, und zum anderen, weil er für umme hätte mitkommen können. Hihi, das darfst du dir die nächsten 100 Jahre anhören.