Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Tag Archives: Kondome

vdk0v5euodn2ozafo1jn[1]

Also wenn sich sogar Wonder Woman und ein mexikanischer Wrestler in den armen liegen, um euch zu sagen, dass ihr Kondome benutzen sollt (vielleicht nicht unbedingt welche, die aussehen wie Delfine und aus denen Feuer hinten raus kommt), dann weiß ich jetzt auch nicht mehr, wie ich euch das noch näher bringen soll.

Sogar Wonder Woman benutzt Kondome, wenn sie Superman mit mexikanischen Wrestlern betrügt! Aber echt mal jetzt: Benutzt Kondome. Das ist nicht schwer, niemand ist wirklich gegen Latex allergisch (und wenn doch gibt es Alternativen), mittlerweile sind die echt gefühlsecht und wer sagt, dass er da nicht reinpasst, weil sie so eng sind, lügt. (via)

 youtubedirekt

Die Werbung hier kommt aus Frankreich, aber das erklärt gar nichts, weil ich genau sowas hier eher aus Asien vermutet hätte. Und es ist eigenartig. Sehr eigenartig. Am eigenartigsten finde ich dabei aber nicht etwa die herumlaufenden primären Geschlechtsteile, sondern viel mehr, dass da auch Brüste dabei sind und die Superhelden Hände sind. Wie passt das denn da rein? Gibt es auf diesem Planeten etwa mehrere dominante Spezies? Das verwirrt mich… (via)

 youtubedirekt

Ich finde es ja immer äußerst interessant zu erfahren, wie Alltagsgegenstände eigentlich hergestellt werden. Deswegen schaue ich ja auch so gerne die Sendung mit er Maus, da man dort eben noch solche Dinge lernt. Gut, jetzt vielleicht nicht unbedingt im Speziellen, wie Kondome hergestellt werden, aber die Luftballonproduktion haben sie da bestimmt schon mal gezeigt und so groß anders kann das ja auch nicht sein. Und Kondome als Alltagsgegenstand zu bezeichnen, ist vielleicht auch ein bisschen hochgegriffen. Na ja. (via)

25 Mai
2012
3

Benutzt Kondome!

Eigentlich sollte es jedem klar sein, dass man beim Verkehr auch mal das ein oder andere Kondom benutzen sollte. Lieber eigentlich nur eins und dann auch immer ein anderes. Ihr wisst schon.
Aber wisst ihr, wofür man Kondome noch so gebrauchen kann? Klar, für Wasserbomben, lustiges Aufblasen mit dem über den Kopf gezogenem Gummi und tatsächlich auch für Musik. Da oben zeigt man man euch, wie das genau gehen kann. (via)

Tatsächlich stammen diese Comics vom deutschen MTV und ich hätte diesem bzw überhaupt einem deutschen Sender niemals so viel Humor gepaart mit einem ernsten Thema zugetraut. Niemals. Da ist es fast schon schade, das MTV scheinbar im Sterben liegen soll. Für mich ja schon länger, weil ich diesen Sender, empfangsbedingt, gefühlte zehn Jahre schon nicht mehr gesehen habe.

Trotzdem ziehe ich meinen Hut. Diese Comics sind schlichtweg genial. Wenn MTV jetzt noch dafür sorgt, dass Kondome zumindest für Jugendliche günstiger sind (Mal ehrlich, als Jugendlicher überlegt man schon, ob man sich von seinem knappen Taschengeld lieber Gummis oder Alkopops kauft, was ziemlich blöd ist, weil sie ohne die Alkopops ja eh nicht zu Sex kämen und sie die Gummis somit auch gar nicht bräuchten), sind wir Freunde. Und für Schwule, weil Risikogruppe und so. Oder ach kommt, wir verstaatlichen das und jeder kann sich beim Rossmann mal so eine handvoll mitnehmen.

Nach dem Klick gibt es noch zwei weitere. (via)

read more »

Und René so:

Weil die Damen ja so sehr auf Gene Simmons Zunge auf einem erregierten Penis stehen. Nicht.

Und ich so: Wir wissen doch beide, dass das totaler Quatsch ist. Natürlich stehen Frauen auf Gene Simmons Zunge, auf dem Piephahn, weil sie da schon direkt wissen, was sie erwartet. Und selbst wenn – ein kleiner Lacher so zwischendrin lockert (und wie ich gerade ‘lickert’ schrieb) die ganze Situation ja auch ein bisschen auf, zumal sie dann, so im nachhinein glauben, sie hätten darüber gekichert und nicht über… na ihr wisst schon. Mit Kiss-Kondomen kann man also nur gewinnen.

Kiss Kondoms are made from premium latex and meet all the highest international standards for testing and reliability. However, one look at these revolutionary rubbers and you’ll quickly see that using a KISS Kondom is the surest way to Rock and Roll All Nite long!”

Und sowieso apropis KISS. Muha. Gibt es noch weitere Wortspiele? Bestimmt.

Genial, schlicht und einfach, wobei ich mir auch vorstellen kann, dass man das als modernes Tamagotchi zweckentfremden könnte. (via)