Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Tag Archives: Nightwing

2016-05-21-dcuniverserebirth-43ebc[1]

Ganz genau heute erscheint ein Comic mit dem Titel “DC Unvierse: Rebirth #1”. Normalerweise berichte ich ja nicht gesondert über Einzelhefte, aber dieser hier ist schon etwas Besonderes, da das der Startschuss für grundlegende Änderungen bei DC Comics ist, die das bisherige DC-Comic-Universum grundlegend verändern sollen. In den letzten Wochen und Monaten wurde schon einiges an Informationen preisgegeben, es wurde viel gemutmaßt und eigentlich waren auch die Reaktionen von Lesern und Fans sehr vorhersehbar: Die meisten finden es, gelinde gesagt, sehr doof.

Der Sinn von so einem Reboot (man soll es nicht Reboot nennen, sondern Rebirth und da waren die Schöpfer des Comics auch sehr strikt) ist es ja meistens, das ganze Chaos ein wenig durchzurühren, um das ganze für Neuleser ansprechender zu machen, Serien zu beenden, neue zu starten und am Ende noch ein bisschen mehr Geld zu verdienen. Tatsächlich ist gerade der letzte Punkt bei diesem Reboot von DC sehr stark spürbar, aber dazu später mehr.

read more »

 youtubedirekt

Ich weiß nicht, hatte ich die erste Episode? Vermutlich schon, aber ich poste sie nochmal hier drunter, wenn das okay für euch ist. Auf jeden Fall mag ich das Casting und vor allem die Barbara und da vor allem die ikonische Szene mit dem Joker. Ihr wisst schon. (via)

 youtubedirekt

4HpJG3x[1]

Da habt ihr jetzt nicht gemerkt, dass ich letzten Samstag keinen Artikel dieser Art schrieb, wa? Aber das ist ja nicht schlimm, schließlich war ja Ostern und da haben wir ja hoffentlich alle bessere Dinge zu tun, als im Internet herumzuhängen. Von daher sehe ich es euch mal nach, dass ihr mich nicht ermahnt habt, wenn ihr es mir nach seht, dass ich hier jetzt quasi weitere interessante Dinge aus eigentlich zwei Kalenderwochen zusammengetragen habe. Von daher war es ja nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben – wie Mutti immer sagte, wenn sie die Fahrt in den Spielzeugladen auf einen anderen Tag verschieben musste.
Ansonsten hoffe ich natürlich, dass bei euch alles schnieke ist. Was treibt ihr eigentlich gerade so? Ihr seid bestimmt viel draußen, wa? Das Wetter ist ja meistens recht schön, Eis gibt es auch, vielleicht habt ihr ja auch ein Draußenhobby, dem ihr jetzt wieder nachgehen könnt. Könntet. Drinnen ist es ja eigentlich doch viel schöner, ist das doch da, wo der ganze eigene Kram steht. Merkt ihr, wie ich gerade Blasen laber?

lZU6Y6l[1]Comics
Nachdem Scottie Young jetzt schon eine “Rocket Racoon“-Serie schreibt (Pflichttitel!), veröffentlicht Marvel jetzt passend zum Start von “Guardians of the Galaxy” noch ein Ongoing Series zu Star-Lord. – Marvel Preps New ‘Star Lord’ Comic & ‘Art of Guardians’

Wolverine stirbt! Also nciht nur einfach so, sondern so richtig ehrlich. Vielleicht allerdings nur so richtig ehrlich, wie Deadpool damals, aber sie reden schon von einem Universum ohne Wolverine, was vielleicht bedeutet, dass sie es ein bisschen ernst meinen. – Marvel is killing off a major character

Dick Grayson, eigentlich Nightwing, bekommt eine neue Serie, nachdem “Nightwing” mit der #30 enden wird. Er wird jetzt Superagent und wird für tot gehalten und einerseits finde ich es schade, dass es Nightwing nicht mehr gibt, andererseits könnte ich mir die Serie jetzt vielleicht doch mal wieder antun, mit dem Gefühl, dass sie komplett sein könnte. Und so schlecht war die ja auch nicht. – Dick Grayson Turns Secret Agent in New DC Series

OlEilNh[1]

Filme & TV
Der neue Hobbit-Film trägt nun als Untertitel “The Battle of the Five Armies”. Ich finde, das solltet ihr wissen. – Peter Jackson’s Third ‘Hobbit’ Film Officially Gets New Title

Jetzt haben die auch noch einen Cyborg für den unsagbaren “Superman vs. Batman”-Film gecastet, nachdem ja schon Batfleck geschah und Wonder Woman wohl auch auftreten sollte. DA ist viel zu viel los und langsam glaube ich, die wollen das absichtlich verkacken. – Ray Fisher to Play Cyborg In Batman-Superman Movie

Es soll ‘ne Serie mit Jason Vorhees als Hauptfigur geben. – Jason Voorhees Gets A TV Series!

UND ES WIRD EINEN FARSCAPE-FILM GEBEN! JAA! JAAA!!! 😀 Er soll nach den Comics spielen und bisher braucht man nur noch ein Drehbuch. Dass das alte Cast auftritt ist vielleicht nicht so wahrscheinlich, aber dieses Universum verspricht ja noch einige schöne Geschichten. – Farscape Movie Confirmed by Rockne O’Bannon at WonderCon

Immer mal wieder wird es ja mit einem Flash-Gordon-Film versucht und manchmal klappt es und manchmal nicht. Jetzt setzen sich da Leute dran, die… na ja. – ‘Star Trek 3’ Writers Are Working on New Version of ‘Flash Gordon’?

7sAdmjx[1]

Science & Culture
Es gibt einen wissenschaftlich ziemlich fundierten Service, der eure Bilder dahingehend analysiert, wie erfolgreich sie sein werden, könnten, werden könnten, sein könnten, sein werden oder sein sollten.. könnten. – What makes an image popular?

In Indien, also in Dien, wird ein 6-jähriger Junge als ein Gott verehrt, weil er einen Schweif besitzt. Es wurden schon eigenartigere Dinge angebetet. Dafür hat er bestimmt ein mega Selbstbewusstsein. – Six-year-old boy with 12-inch tail is worshipped as Hanuman

In Argentinien sammeln sie Kuh-Pupse, um einerseits die Umwelt zu schonen und andererseits, um daraus Energie zu gewinnen. Dafür sehen die Kühe dabei aber nicht besonders glücklich aus und sondern sie das meiste Methan nicht eigentlich als Rülpser ab? – Cow Fart Energy-Storage

0ZfRGnP[1]

Und wie geht es euch so? Alles klar? Alles im Lot? Alles senkrecht, was senkrecht sein soll? Alles tutti und in Butter? Keine Sorge, denn die Wissenschaft hat ein Mittel gegen Optimismus gefunden. – Are you too optimistic? Science can fix that.

das Weltraumteleskop Kepler hat einen erdähnlichen Planeten in der habitablen Zone gefunden. Er heisst Kepler-186f und vermutlich finden wir da dir Antwort auf alle Fragen, die uns als Menschheit bewegen… oder Rohstoffe. – NASA’s Kepler Discovers First Earth-Size Planet In The ‘Habitable Zone’ of Another Star

Schlange frisst Hundertfüßer, Hundertfüßer frisst Schlange… von innen! – When Predators Bite Off More Than They Can Chew

In Japan gibt es ein Penis-Festival und das ist offenbar genauso witzig, wie man es sich vorstellt. Klar, es ist kulturell wichtig und voller Tradition, aber die tragen da halt auch riesige Penes durch die Gegend. – Japan’s Annual Penis Festival Is As Phallic As You’d Expect

jvkmrhQ[1]

 youtubedirekt

Mittlerweile gibt es ja schon ein paar Nightwing-Webserien variabler Qualität, allerdings gibt es ja nie so wirklich genug, weil DC das selbst ja nicht so richtig auf die Kette bekommt, da mal etwas ordentliches zu machen. An der hier finde ich auch das einzige Manko, dass das Emblem auf der Brust so schmal ist, dafür ist es aber blau, was genau richtig ist.

“Nightwing: The Series” centers around Batman’s first sidekick, Dick Grayson aka Robin. After a falling out with his mentor, Dick disappears from Gotham eventually resurfacing in the City of Bludhaven under the guise of “Nightwing”. Dick has chosen to stand alone against a new threat that emerges in his city. Can he defend the city and the lives of it’s inhabitants alone? Only time will tell in this epic mini-series!

Wann genau das erscheinen wird ist leidern och nicht bekannt, aber ich halte euch da natürlich zeitnah auf dem Laufenden. Versprochen. (via)

lava (1)

Ich überlegte gerade, dass hier ja samstags, bis auf diesen Artikel hier, und sonntags so gut wie nie etwas los ist. Erstens mal will ich mir den Stress eigentlich nicht noch unbedingt machen und lieber das Wochenende geniessen und andererseits hoffe ich ja, dass ihr am Wochenende auch bessere Dinge zu tun habt, als die doofen Dinge doofer berliner Hipster im Internet zu lesen. Allerdings heisst das ja auch, dass hier mindestens ein schöner Spot frei ist und das bietet ja verschiedenste Möglichkeiten.
Meine liebste und die einzige der verschiedenen Möglichkeiten, die mir eigentlich einfällt, ist ja, dass ich hier mal sowas wie eine Gastautorenkolumne einführen könnte. In den Kommentaren erkenne ich ja immer wieder, dass sich da mitunter echt interessante und vor allem nicht doofe Leute tummeln, die bestimmt das ein oder andere zu erzählen hätten, würden sie die Gelegenheit dazu bekommen. Zumindest hoffe ich das, weil meine Überlegung sonst ja eher umsonst wäre. Die Frage also mal an euch gerichtet: Hättet ihr darauf Lust, euch hier irgendwie zu beteiligen? Mit was auch immer. Mit eurem Kram, irgendwas, das ihr erzählen möchtet, irgendwas, das euch total ankotzt und in Textform gebracht werden sollte. Vielleicht muss ich das für mich noch ein bisschen weiter ausformulieren, aber nur, um mal die Tendenz abzuchecken…

Comics
Im April enden 6 Serien bei DC, womit man eigentlich nicht hätte rechnen können. Das sind “Superman Unchained”, “Nightwing”, “Suicide Squad”, “Justice League of America”, “Stormwatch” und “Teen Titans”. Gerade letzteres wollte ich irgendwann mal lesen, “Nightwing” hätte ich gerne bald mal als Trades nachgeholt und die JLA ist wirklich überraschend, so groß, wie das angekündig wurde. –
Six DC Series to End in April, Including “Superman Unchained” and “Nightwing”

ES WIRD “GUARDIANS OF THE GALAXY”-LEGO-SETS GEBEN! AAAH! MEGA! UND BESTIMMT AUCH LEGOSPIELE! JAAA! 😀 –
Lego announce ‘Guardians of the Galaxy’ sets at Toy Fair 2014

NnqzEeA[1]Kunstkram
Das Gif oben hab ich von eay, den ich schon viel zu lange nicht mehr verlinkte – Lava.gif.

Das Sad Keanu Meme kennt ihr ja bestimmt alle noch, aber jetzt kann man sich eine 3D-Print-Version von ihm in Japan bestellen und viel Spaß damit haben – Sad Keanu Becomes The Best Japanese Toy

Es gibt ein ganz wunderbares Steampunk Lara Croft Set bei Flickr.

Po0bwO7[1]

WTF
Gordon Ramsey, der bekannte Fernsehkoch, hatte ein Midget Porn Double, das von einem Dachs gefressen wurde. Allein die Überschrift ey. Die Überschrift. – Gordon Ramsay’s dwarf porn star look alike found dead in badger den half eaten

 youtubedirekt

Was wäre, wenn Richard Grayson damals, nach dem Tod seiner Eltern, nicht von Bruce Wayne aufgenommen und -gezogen wäre, sondern hätte versuchen müssen allein auf den Straßen von Gotham und Blüthaven zurecht zu kommen. Genau diese Frage stellt diese Webserie, indem sie jenes kleine Detail ändert und schaut, welche Auswirkungen das haben könnte – und es sieht erstaunlich spannend aus.
Okay, der Anfang, mit Dick als Sänger dieser Gruftiband und den schwarz geschminkten Augen, erinnert ein bisschen an “The Crow”, allerdings auf eine total positive Weise. Hinzu kommen noch Barbara Gordon, die zwar immer noch tough ist, aber wohl nicht unbedingt Batgirl. Und ein alter bekannter kommt auch zu Besuch. Das Ganze vermischt mit einer ziemlich spannenden Story um einen Arztoderso, der junge Mädels für Experimente entführt und von einem sehr starken Darsteller gespielt wird, und schon haben wir eine Webserie, die sich vermutlich sehr lohnen wird anzuschauen. Es sollen auch nur sechs Teile werden, weswegen das wohl alles zügig und ohne Umschweife erledigt wird. Ich bin mal wirklich gespannt, wie sich das alles auskäst. (via)

Zum einen sollte man diese beiden Kleidungsstücke vielleicht nicht kombinieren und zum anderen gibt es bei beiden einen kleinen Haken. Bei den Strumphosen ist es nicht der, dass sie knappe $33 kosten (ist sowas echt so teuer?), sondern, dass sie nicht wirklich von Poison Ivy stammen, aber immerhin sehr stark daran erinnern. Bei dem Kleid ist der Makel leider, dass es das gar nicht mehr zu kaufen gibt. Aber immerhin könnt ihr euch ja vielleicht davon inspirieren lassen und ein altes, nicht mehr aktuelles oder “innes”, Kleidchen entsprechend umschneidern. Ihr kriegt das schon hin, ihr seid ja alle geschickt.

Bestellen könnt ihr die Strumpfhosen hier, das Kleidchen gab es hier. (via, via)

Ich stehe ja total auf Nightwing. Ehrlich. Ich lese zwar seine aktuelle Serie nicht (ich warte auf den Trade! (Standardausrede #1)), aber die alte Serie fand ich total gut und der Charakter ist sowieso eher einer von uns. Unordentlich, ein Lebemann, kommt mit Batman nicht klar und verprügelt Menschen gern mit zwei Eisenstangen. Damit kann ich mich total identifizieren. Jetzt hab ich den Film da oben schon ein paar mal im Netz gesehen, fand den aber nie so richtig gut, ich weiß aber auch gar nicht warum. Vielleicht, weil sich die beiden Ex-Robins da nur prügeln, vielleicht auch, weil man viel zu wenig Barbara sieht. Vermutlich, weil mir die Charaktere ein bisschen unsympathisch rüberkommen. Obwohl die Idee, dass Nightwings Outfit eher ein Motorraddress ist, schon ganz schön gut ist. (Dank an Honki, der mir das nochmal zeigte, weil ich doch sein Comicexperte bin. Hoffentlich aber nicht nur seiner.)

Ich hatte euch ja schon vor ein paar Tagen darüber berichtet, dass DC im September alle Serien pausiert und ein paar #0 einschiebt, um Origins zu erklären, neu zu schreiben, um zu schrieben oder das ganze für den Leser irgendwie zu einem noch größeren Erlebnis zu machen. Oder so. Ich weiß auch nicht. Bei manchen Serien macht das durchaus Sinn und ich bin da wirklich interessiert – sogar bei Serien, die ich nicht (mehr) lese, aber größtenteils ist das doch irgendwie Unsinn. Klar, dass ich mir das als Anlass nehme, um euch alle Cover samt Inhaltsangabe und meiner HÖCHSTquaslifizierten Meinung zu zeigen. Ihr wusstet doch alle, dass das passiert.

Und tatsächlich ist das Cover zu Green Lantern #0 das, was mir da am meisten ins Auge sticht. Hier mal die Inhaltsangabe:

GREEN LANTERN #0

Written by GEOFF JOHNS

Art and cover by DOUG MAHNKE and CHRISTIAN ALAMY

1:25 B&W Variant cover by DOUG MAHNKE

On sale SEPTEMBER 5 • 32 pg, FC, $2.99 US • RATED T

Combo pack edition: $3.99 US

PROLOGUE TO THE THIRD ARMY!

• The introduction and origin of a surprising new Green Lantern!

• Where are Hal Jordan and Sinestro?

Dass Geoff Johns da die Hände drauf hat, dürfte jedem klar sein, aber eine neue Lantern? Eine neue menschliche Lantern? Ist sie dann die 2814.4? Und auch würde ich ihn gern Fragen, warum er so eine Sturmhaube trägt. Oder was da auf seinem Arm steht. Oder warum zum Teufel er eine Pistole hat! Ich meine, er hat die mächtigste Waffe des Universums am Finger, wozu braucht er dann noch eine Pistole?
Vielleicht hätte ich doch echt mal die Lantern-Serien lesen sollen. Aber weil das ungefähr 5 Milliarden sind (Red Lanterns, New Guardians, Green Lantern, Green Lantern Corps – Okay, es sind fünf), lohnt es sich da doch echt, auf die Sammelbände zu warten. Oder hol ich mir da die #0? Vermutlich schon.
Und “The Third Army” ist wohl wieder so ein kleines Event bei den Laternen. Ich weiß es leider nicht genau.

read more »

Irgendein Schurke scheint sich durch die Reihen Gothams Superschurken zu wüten und Batman muss das natürlich irgendwie mit Robin stoppen, nicht wissend, dass sie eine alte Freundin jagen. Tatsächlich ist der Film sogar echt großartig – die Darsteller sind ziemlich gut, Nightwing hat ein cooles Kostüm und ich kann sogar ein bisschen die Nippel auf den Kostümen von Batman und Robin verzeihen. Leider führt das alles bisher noch nicht zu einem Ende, was uns aber auch nur sagt, dass eine Fortsetzung bestimmt bald kommt.
Außerdem ist mir auch ganz stark danach, dass ich das irgendwie mal in Comicform in den Händen hielt, aber da bin ich mir gerade echt sehr unsicher.

Mehr Infos, Blooper, Hintgergrundinfos und noch viel mehr gibt es auf der Seite des Films. (Dank an Roland, der mir das an die Pinnwand der Fanpage postete!)