Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
Jason Vorhees ist also ein Deadite aus “The Evil Dead”?
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
LICHTRAUM – Die Fotoausstellung der Beuth-Hochschule zugunsten der Bahnhofsmission in Berlin
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
“Girl Cave” – eine Webserie über das Erwachsenwerden, Freundschaft und ein mysteriöses Buch
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten
Ganze 95 Minuten “STAR WARS NOTHING BUT STAR WARS” – Ein Mixtape der Absurditäten

Tag Archives: Podcast

Vielleicht wisst ihr ja noch, dass ich ja tatsächlich auch selbst aktiv an einem Podcast mitwirke. Natürlich ist es einer, der Comics behandelt und nachdem wir letztes Jahr unglaubliche 7 Folgen produziert und eine sehr umfangreiche Findungsphase hinter uns gebracht haben, sind wir jetzt wieder da. Ein bisschen entschlackter (keine Videos mehr) ein bisschen dünner (weniger Themen), ein bisschen agiler (weniger Leute) und etwas frischer (ein neuer Leut). Es ist alles anders, am Ende aber eben doch wieder Gequassel über Dinge, die wir mögen.

Mit dabei sind in der neusten Folge Sarah, Henrik, Lara und ich und wir sprechen über Crossover, Events und warum wir das manchmal gut und meistens blöd finden. Habt uns lieb!

Alle bisher erschienenen Folgen findet ihr natürlich auf der dazu passenden Seite.

Podcast sidn ja eigentlich überhaupt nicht mein Ding. Also gar nicht. Ich weiß zwar, dass viele Leute wichtige Dinge zu erzählen haben (also auch gute Leute, denen ich gerne zuhöre, weil sie clever sind oder Dinge gut erklären können), aber ich bin irgendwie nicht so richtig dafür gepolt. Ich kann nicht nur zuhören – irgendwie brauche ich immer noch einen visuellen Reiz oder eine nicht ganz so schwierige Betätigung nebenher. Multitasking und so, I can it not!
Das Problem ist eigentlich dabei, dass, wenn ich mich hinsetze und mir “nur” irgendetwas anhöre, ich ziemlich schnell einschlafe oder eben noch etwas anderes nebenher mache und dann nicht aufpasse. Wie auch immer.

Gestern Abend, als die Biernerdliga-Boys ihren Podcast veröffentlichten, hatte ich jedenfalls eine eher blöde Sache zu tun (CSS, fragt nicht), weswegen ich mir das nebenher mal schnell anhören konnte. Schnell im Sinne von knappen 1.5h, aber eben fix durch. Dabei ging es eben auch um Themen, wo ich nicht nur mitreden, sondern auch echt gut besserwissen kann. Nämlich beispielsweise diese Abmahngeschichte, die Teenage Mutant Ninja Turtles (Er heisst Michael Bay, Jungs!), irgendwas mit Bayern und eben auch viel Gerante.

Wer dabei ist, wäre vielleicht noch interessant. Ein paar der Jungs kannte ich vorher nicht (sorry), aber die anderen mag ich alle sehr. Als da nämlic wären zwei der We-Like-That-Boys, die beiden Paperbrains, drei vom Filmriss und Anton von grizzlyfear.

Weil es eben so viele Kerle sind, ist es ein bisschen schwierig, da auch so richtig durchzusteigen, wer nun gerade etwas sagt, aber wenn man das einfach ignoriert, macht es trotzdem Spaß. Anhören könnt ihr euch das dann natürlich hier.