Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
Im Krieg sind die Disney-Prinzessinnen dann doch nicht mehr so zauberhaft
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
“12 Monkeys” wird zur TV-Serie und hier ist der Trailer
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
Ein musikalischer Tanzszenen-in-Filmen-Supercut
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!
“Futurama” in 3D, Altah! ALTAH!

Tag Archives: Serien

maxresdefault5QLS8IR3 Scully Likes Science   She really does youtubedirekt

Dana Scully aus “The X-Files” mag Wissenschaft so sehr, dass sich das sogar musikalisch verarbeiten lässt und sich am Ende gar nicht so verkehrt anhört. Der olle Nerd. Verknallt waren wir aber trotzdem alle. Wobei trotzdem, vermutlich sogar genau deswegen. (via)

maxresdefault824GY0U7 Halo wird zur Live Acton Fernsehserie und sieht recht interessant aus youtubedirekt

Meine letzten Halo-Erfahrungen liegen ungefähr 50 Jahre zurück, als ich am Ende des ersten Teils an der Stelle nicht mehr weiterkam, wo man mit dem Fahrzeug diesen Parkours absolvieren musste, ich da drei Milliarden mal starb und dann einfach keine Lust mehr hatte. Aber Halo soll ja ganz toll sein, sagen immer alle. Keine Ahnung. Vielleicht stimmt das.
Jedenfalls hat Microsoft daraus eine richtige Serie gemacht, die sie allerdings erstmal nur über die XBox streamen wollen. Das allerdings schon ab November und ich bin mal gespannt, ob sich diese Distributionsform wirklich durchsetzen wird. Vermutlich nicht. Aber eine gute Sci-Fi-Serie ist ja immer schön. (via)

sdcc14mondoighogarth large Neue Bilder der Toyline von Mondo

Ich hatte euch ja kürzlich schon von der Toyline von Mondo erzählt, auf die ich ja ziemlich heiss bin. Weil nämlich zusätzlich auch gerade noch SDCC ist, haben sie die Figuren da mal vorgestellt, AIC hat sie fotografiert und ich sag mal: Der erste Turtle, yum! Aber mindestens der Lil’ Mikey, ey. Der soll ja auch schon im August oder September erscheinen, wenn man dem Aufsteller da trauen darf.
Außerdem seht ihr auch mal die Figur von Hitchcock, der mich jetzt aber nicht so reizt. Allerdings gibt es auch Mouser, die mir auch ganz schön gut gefallen.

Ich bin echt mal gespannt, was die Figuren kosten werden. Vermutlich wieder ein paar Überstunden. (via)

read more »

qopq8q82qezayduyrr22 Pokemon Evolutionen in einem Gif

Der Tumblr-User Brakken hat man verschiedene Evolutionslinien bekannter Pokemon in ein Gif, also für jede ein eigenes, animiert und ich bin erstaunt, wie irre gut das kommt. Auf dem Tumblr selbst findet ihr, auch nebst anderer Comicsachen, noch weitere Pokemon. Aber da müsst ihr mal selber schauen. Sind ja nur 18 Seiten oder so. (via)

tuftpk2cbx0vrbnqj893 Pokemon Evolutionen in einem Gif

nwfkso0onbze22t7lcsw Pokemon Evolutionen in einem Gif

maxresdefault3KL7SKI0 Game of Thrones: Der Theme Song als überaus beeindruckender Electro Remix youtubedirekt

Elektronische Musik, bah! Bah! BAH! BAAAAH!
Also meistens, denn manchmal geht das alles schon irgendwie klar und kann mitunter sogar ziemlich gut sein. Was der MetroGnome hier aber veranstaltet, ist schon ziemlich irre. Irgendwo erkennt man immer noch die Vorlage, vielleicht auch durch die ziemlich gut zusammen geschnippelten Zitate, während er sich doch immer wieder ein bisschen mitreißen lässt und das alles zu Geräusch werden lässt. Also zumindest für meine ungeschulten Ohren, aber cool ist es dennoch, was er da anstellt.
Cool ist aber beispielsweise auch, dass man sich das direkt von Soundcloud ziehen kann, wenn man das möchte. (via)

0KOL6TQZN Moon Animate Make Up: Über 200 Künstler animieren eine Folge von Sailor Moon youtubedirekt

Bei mir ist es ja jetzt auch schon eine Weile her, dass ich mal eine Folge von “Sailor Moon” gesehen habe, während ich mir das neue noch gar nicht angetan habe. Aber das soll ja auch nicht so richtig gut sein. Und dann gibt es das “Moon Animate Make-Up” und das ist was richtig irres! Hier haben sich nämlich über 200 Animateure (ääh…) zusammengefunden und über einen Zeitraum von 10 Monaten eine ganze Folge nachanimiert. Das Coole daran ist aber, dass das jeder in seinem eigenen Stil gemacht hat, die dann so schnell durchwechseln, dass ich kaum glauben kann, dass das nur 200 Leute waren.
Ich habe leider nur nicht herausfinden können, auch nicht auf dem Tumblr dazu, wer da genau mitgemacht hat. Weil einige Stile kommen einem ja doch bekannt vor. (via)

maxresdefaultOU3D6CMN Die Queens Guards spielen das Theme von Game of Thrones youtubedirekt

Eigentlich macht das Sinn, weil die Queen selbst ja auch ein riesiger Fan der Show zu sein scheint und bei dem kleinen Ständchen hier sicher auch am Fenster mit dem Fuß im Takt mit gewippt hat. (via)

maxresdefaultQT714NIT 12 Monkeys wird zur TV Serie und hier ist der Trailer youtubedirekt

Dass SyFy gerne eine “12 Monkeys”-Serie produzieren möchte, geht nun schon etwas länger durch das Netz, dass es aber schon so konkret ist, hatte ich auch nicht auf dem Schirm. Der Film von Terry Gilliam und 1995 war ja damals ein ziemlicher Knüller und ist auch heute noch ein echt tolles Werk, das erstaunlich gut gealtert ist. Von der Serie erwarte ich jetzt eigentlich nicht weniger, obwohl mich der Trailer schon ein bisschen verwirrt. Allerdings ist das bei dem Material vermutlich auch etwas Gutes.
Anfang 2015 geht es damit los und ich bin mal gespannt, ob die Serie einen ähnlichen Charme transportieren kann. (via)

maxresdefaultKHUUGYUA Brienne of Tarth vs. Boromir Stark im Game of Thrones/The Lord of the Rings Mashup youtubedirekt

Lasst euch da mal nicht von dem Intro ins Boxhorn jagen, wo lediglich die Musik von GoT über diese eine Szene aus LotR gelegt wurde. Denn nämlich nur etwas später taucht auf einmal Brienne auf und erkennt Ned Stark, der offenbar gar nicht tot zu sein scheint. Dann ist das einfach alles nur noch perfekt zusammengeschnitten. (via)

482375085 9601 Futurama in 3D, Altah! ALTAH! vimeodirekt

Wie schön das ist! Habt ihr gesehen, wie schön das ist? So schön! Sehr schön! Leider ist das aber nur ein Testfilm, aber ey, so schön! Das schöne Teil stammt von Alexy Zakharov, der das mittels 3Dsmax, Nuke, Photoshop und After Effects gemacht hat und das sag ich euch nur, dass ihr jetzt wisst, welche Werkzeuge man dafür braucht, um das selbst zu machen. Aber gut, nur, weil ich weiß, dass man zum Nägel in die Wände hämmern einen Hammer braucht, heißt das ja auch noch nicht, dass ich das überleben würde.
Jedenfalls ist das voll schön und wenn ihr einen besseren Blick auf das Planet Express Raumschiff erhaschen wolltet, bitteschön.

482376405 960 Futurama in 3D, Altah! ALTAH! vimeodirekt

In seiner behance-Galerie hat er dann noch einige schöne Aufnahmen gerendert, die ihr euch unbedingt mal anschauen und vermutlich als Bildschirmhintergrund verwenden solltet. (via)