Der Kampf mit dem Langschwert wurde zu einer modernen Kampfsportart und niemand hat’s gemerkt
Der Kampf mit dem Langschwert wurde zu einer modernen Kampfsportart und niemand hat’s gemerkt
“Borderlands: The Pre-Sequel” hat vermutlich den besten Gametrailer aller Zeiten!
“Borderlands: The Pre-Sequel” hat vermutlich den besten Gametrailer aller Zeiten!
“Infini” – eeeeendlich mal wieder guter Space-Horror!
“Infini” – eeeeendlich mal wieder guter Space-Horror!
Dancing Groot ist in “GTA IV” dann nicht mehr so jugendfrei
Dancing Groot ist in “GTA IV” dann nicht mehr so jugendfrei

Tag Archives: Trailer

maxresdefaultR1LXV4H1 Supernatural geht weiter, Dean ist mein Spirit Animal und 10 Staffeln sind einfach nicht genug youtubedirekt

Zehn Staffeln, das ist schon wirklich krass. Krass ist auch, dass ich das auch schon so lange schaue, weil es eine meiner Herzensserien ist. Das tolle an der Show ist nämlich, dass sie einfach immer absurder wird und sie aber einfach nie den Punkt erreicht, in dem es lächerlich wird. Das Geheimnis ist vermutlich, weil sich das alles selbst überhaupt nicht ernst nimmt und viel mit den Charakteren experimentiert wird, wodurch sich das alles ständig neu erfindet. Ey, diese Serie wird es vermutlich noch geben, wenn wir selbst alle zu Untoten wurden.
Diese Staffel handelt also von Dean, wie er zum DEANMON (das haben die sich ausgedacht, so ticken die da!) wird, weil er ja in der letzten Staffel diese Klinge benutzte und das eben so der Preis dafür war. Entgegen allen Befürchtungen hat er damit aber offenbar ziemlich viel Spaß. Und wenn Dean Spaß hat, haben auch wir Spaß. Wie immer also.

Ihr seht, ich bin Team Dean. Und ihr so? (via Nicky, bei meinen alten Freunden von SA)

trailer a badass maori action movie called the dead lands The Dead Lands   Der Trailer zum scheinbar sehr beeindruckenden Maori Actionfilm

Ja, ihr habt richtig gelesen: Maori! Die irren Ureinwohner aus Neuseeland, die selbst nicht so richtig wissen, wo sie herkommen, nach der Kolonisierung wie Menschen zweiter Klasse behandelt werden (aber das ist ja normal) und eine völlig krasse Geschichte haben. Also wirklich völlig krass. Ich war da ja mal und konnte mir das anschauen und die Maori, ey. Maori.

Man kennt sie ja als diese aggressiven Krieger mit den coolen Tattoos. Tatsächlich war es aber lange so, dass sie ziemlich friedlich auf ihren Inseln lebten, ein bisschen fischten, Zeug anbauten und natürlich jagten. Dann irgendwann haben sie die Beutetiere, riesige Vögel unter anderem, aufgegessen, der Boden wurde unfruchtbarer und Fischerei findet eh jeder doof und was macht man dann? Man baut sich Keulen. Nicht etwa Speere oder gar Schwerter, sondern Keulen. Weil es da aber auch nicht so viel Metall gibt, haben sie diese aus Steinen, Knochen und auch aus Jade (was ein recht harter Stein ist) gebaut, um sich gegenseitig die Köpfe einzuschlagen. Und das haben sie dann solange gemacht, bis Landwirtschaft nicht mehr so en vogue war und endlich der weiße Mann kam, um da ein bisschen Ordnung rein zu bringen und ihnen die Jobs zu geben, die sie nicht machen wollen oder sie einfach wegen der hohen Kriminalitätsrate unter den Maori in Gefängnisse zu sperren. So läuft das da! (Quelle: Ich war da in einem Museum ey. Kannste mal machen, so im Urlaub. Aber das ist lange her. Daher weiß ich nicht mehr so genau, was da zwischen Köpfeeinschlagen und weißer Mann geschah)

061 The Dead Lands   Der Trailer zum scheinbar sehr beeindruckenden Maori Actionfilm youtubedirekt

Und der Film hier: Ich hoffe, dass das nicht sowas wie “Apocalypto” wird. Der war zwar auch ziemlich beeindruckend, historisch aber eben überhaupt nicht adäquat, wenn nicht sogar beleidigend. Ich hoffe, hoffe, hoffe, dass das hier ordentlich gemacht wird, aber der Trailer gibt sich da ja schon ziemlich viel Mühe.

After his tribe is slaughtered through an act of treachery, Hongi – a Maori chieftain’s teenage son – must avenge his father’s murder in order to bring peace and honor to the souls of his loved ones. Vastly outnumbered by the band of villains, Hongi’s only hope is to pass through the feared and forbidden Dead Lands and forge an uneasy alliance with the mysterious ‘Warrior’ a ruthless fighter who has ruled the area for years.

Natürlich erscheint der erst 2015, aber wenn schon mal der Trailer da ist, sollte das auch nicht unbedingt Ende 2015 sein. Aber ich sag Bescheid. (via)

maxresdefaultC38DIJ3W Borderlands: The Pre Sequel hat vermutlich den besten Gametrailer aller Zeiten! youtubedirekt

Und ich lehne mich da glaube ich wirklich nicht zu weit aus dem Fenster, denn dieser Trailer ist einfach perfekt!
Ich selbst habe gerade mal den ersten Teil mehrmals durchgespielt, beim zweiten aber nicht mehr so viel Spaß gehabt, weil mir das alles ein bisschen zu viel wurde irgendwie. Von daher weiß ich ungefähr, worum es in dem Spiel geht. Aber selbst, wenn ihr das nicht wisst: Der Trailer verrät euch alles. Anstatt einfach nur, wie es andere Spiele machen, ein paar Augenschmankerl zu zeigen, zeigt der hier einfach alles, was cool ist. LASERSHOTGUNS!

Also echt. Dieser Trailer macht sogar Spaß, wenn man gar keinen Bock auf das Spiel hat. (via)

489224097 9601 Im Trailer zu SYNC werden Daten mittels Robotern übertragen vimeodirekt

Vielleicht ist das eine logische Konsequenz im Kampf der Konzerne und Johnny Mnemonic hat uns das ja auch schon irgendwie ein bisschen vorgemacht. Dort waren es allerdings Menschen, während es hier Roboter gibt, die sicher Daten von A nach B bringen.

Every 15 seconds, a computer, network, or mobile device is hacked by cyber-terrorists. To combat this problem, Syntek Industries has manufactured data couriers designed from advanced machine robotics. These couriers are known as SYNCS. Syncs are programmed to securely deliver data packages without interruption.

Der Indie-Film stammt von Hasraf ‘HaZ’ Dulull, der vor einiger Zeit schon mit “Project Kronos” glänzte, den ich euch ja auch hier zeigte und der mittlerweile sogar nochmal richtig und viel aufwändiger verfilmt werden soll. Dies hier ist sein Nachfolgeprojekt und puh… der Trailer hier hat schon sehr viel Schönes. (via)

batman bluray 680x408 Holy Marketing, Batman! Der Trailer zur 1960s Batman Blu Ray Box

Alter Falter! Dass das Batman-Set mindestens interessant wird, hatte ich mir ja schon gedacht, dass es aber SO gut wird, damit hab ich nicht gerechnet.
Das Kartenspiel, das Scrapbook und das Batmobil als Spielzeugauto sind sehr, sehr nette Dreingaben, aber dass es hier tatsächlich alle 120 Episoden (das sind ja nur 3 Staffeln, weswegen jede Staffel eigentlich 40 Folgen hat. Aber sie haben volle Folgen anfangs als Zweiteiler ausgestrahlt, um Cliffhanger zubekommen, während sie dann später dazu übergingen einfach gleich halbstündige Episoden zu drehen – Holy Trivia, Batman!) in HD gibt und dass alles so toll aussieht, das ist toll! Alles ist toll! Ich will da vermutlich sehr, sehr dringend haben.

Keine Ahnung, was das kosten wird, aber ich tippe mal so auf 100 €. Ab November wissen wir dann Genaueres. (via)

maxresdefault335O0IKY Holy Marketing, Batman! Der Trailer zur 1960s Batman Blu Ray Box youtubedirekt

051 Attack on Titan: No Regrets   Der Prequel Anime zur Serie youtubedirekt

Die zweiteilige Serie, die dann ja doch eher ein längerer Film ist, soll an der Stelle von Levi handeln und uns erzählen, wie er zu dem Badass wurde, den wir… ich woltle fast mögen schreiben. Aber so richtig mag ich in der Serie niemanden, außer der Tussi, die sich da (ihr wisst schon, Spoiler) und natürlich Mikasa. Aber sonst?
Jedenfalls handelt der Anime dann hier von Levi und basiert eben auch auf dem gleichnamigen Manga. Weil ich aber noch an der eigentlichen Serie sitze (Band 2 geschafft, yeah) kenne ich den natürlich nicht.

Am 9. Dezember 2014 kommt der erste und am 9. April 2015 kommt der zweite Teil der Serie in Japan. Und dann mit Untertiteln bei uns. (via)

Dead Snow 2 Poster1 680x1007 Dead Snow 2: Red vs. Dead hat einen neuen, offiziellen Trailer

Das ist nämlich der Trailer für den US-Release des Films, der da am 10. Oktober erscheinen wird. Natürlich nicht in allen Kinos, dafür aber in ein paar und vielleicht ja auch mal irgendwie, irgendwann, irgendwo bei uns in einem Schloß aus Sand (am 28. November auf DVD, ich hab das gegooglet). (via)

maxresdefault Dead Snow 2: Red vs. Dead hat einen neuen, offiziellen Trailer youtubedirekt

maxresdefaultFR8RE4SI Keanu Reeves rächt in John Wick seinen ermordeten Hund youtubedirekt

Irgendwie wollte Theon Greyjoy das Auto von Keanu Reeves kaufen, aber er wollte nicht verkaufen, deswegen brachte Reek Teds Hund um. Ihr seht, ich hab die Prämisse des Films nicht so richtig verstanden. Aber wenn es dazu führt, dass ein grimmig dreinschauender (oder einfach nur ein schauender) Keanu ganz viele Leute umbringt, dann ist mir das ziemlich Recht. Der Trailer macht jedenfalls ziemlich viel Spaß, allerdings hoffe ich doch sehr, dass das nicht sowas ist, was sich selbst viel zu ernst nimmt. Das wäre sonst wirklich doof. (via)

lost time christian sesma movie poster1 Lost Time   Mal wieder Alienhorror, damit wir nie wieder schlafen können

Alienhorrorfilme sind für mich ja ganz schlimm. Also nicht diese, wo die Aliens eher Monster sind (das ist für mich voll okay und meistens unterhaltsam), sondern diese, wo Aliens Menschen entführen und Experimente an ihnen durchführen. Ganz schlimm. Deswegen machen die mir aber auch so viel Spaß und ich glaube “Lost Time” könnte einer dieser richtig spaßigen Filme sein. Also wenn man mein Verständnis von Spaß teilt.

The story for the film begins with a strange encounter on the road. Melissa (Jenni Blong) and Valerie (Vallese), who are sisters, experience a bright light and lost recollections, while on a sojourn. They attempt to piece back their memories with help from a clinician, who has written a book on similar experiences. But, Dr. Reed might be more interested in covering up rumors of alien abductions and help is not the first thing on his mind.

Viel cooler ist aber der Trailer, in dem wir ganz tolles Setdesign und überraschend gute Schauspieler sehen. Und Experimente und Men in Black und Alienmonsterschatten und natürlich einen Actionhelden.

maxresdefault11 Lost Time   Mal wieder Alienhorror, damit wir nie wieder schlafen können youtubedirekt

Am 19. September soll der schon, ihr werdet es erraten, als VOD erscheinen. Aber ihr wisst ja, wie das läuft. Aber lasst euch nicht von den Aliens erwischen! (via)

maxresdefault21 Inner Demons   Wenn sich Besessenheit als Drogensucht tarnt youtubedirekt

Ich merke gerade, dass die Überschrift auch ein ziemlich guter Titel für eine Reportage wäre, aber tatsächlich ist es doch eher ein Spielfilm. Ein gruseliger Spielfilm. Einer mit Dämonen. Im Gegensatz zu anderen Besessenheitsfilmen tut der Film aber nicht so, dass es sich hier vielleicht doch nicht um Dämonen handelt, sondern geht damit ziemlich offensiv um. Sogar im Trailer wird das ziemlich gut klar und sorgt auch hier schon für einige schöne Schocker. Also das mit dem Spiegel… puh.

Am 3. Oktober erscheint der Film auf diversen VOD-Portalen, also auch irgendwo mehr oder weniger legal. Ihr wisst schon. (via)