Comicreview: Green Lantern #2

Herausgeber: Panini
Veröffentlicht: 10.07.2012
Künstler: Geoff Johns, Peter Tomasi, Doug Mahnke, Fernando Pasarin
Art: A4 Softcover (enthält Green Lantern #2 und Green Lantern Corps #2)
Seiten: 52
Sprache: deutsch
Preis: 4,95 €
U-Bahnlesetauglichkeit: Man kann es rollen und das Cover ist cool
Rating: An Sinestro als Green Lantern muss ich mich gewöhnen, aber das wird.

Kaufbar bei Amazon (Partnerlink) oder direkt bei Panini, leider ohne Leseprobe.

Ihr wisst schon: Green Lantern ist für mich ja ungefähr der beste Superheld aus dem DC-Universum. Da auch weniger Hal Jordan selbst, als einfach das gesamte Corps mitsamt seiner Mythologie und Mitgliedern. Während des DC-Neustart hatte ich mir ja schon mal die ein oder anderen Ausgabe angeschaut (Grenn Lantern #1, Green Lantern Corps #1), das dann aber nicht fortgesetzt, weil ich das dann doch lieber als Trade lesen wollte. Jetzt veröffentlicht Panini die Geschichten aber im Doppelpack, was für mich ja Grund genug ist, da mal reinzuschauen. Natürlich beginnend mit der #2, las ich doch die ersten Teile bereits auf englisch. Wie ich das fand, ob die Übersetzung im direkten Vergleich hinkt und ob mich das auch noch weiterhin fesseln könnt, werdet ihr in folgender kurzer Review erfahren.

(mehr …)

WEG MIT
§219a!