Tschüss Deutschland, New Zealand here I come!

Published by Marco on

320842562_199608a9de_z

ich habe es ja schon das ein oder andere mal anklingen lassen, dass ich im Mai erstmal eine Weile verschwunden sein werde und jetzt ist vermutlich der rechte Augenblick gekommen euch zu verraten, wohin die Reise geht: nach Neuseeland! Ich verschwinde morgen gegen Mittag für gute 2.5 Wochen tatsächlich in wohl eines der schönsten Länder dieser Welt und muss vermutlich sehr stark mit mir ringen, dass ich überhaupt wieder nach Hause komme. Gut, die Kiwis machen es da einem recht leicht, indem sie niemanden in das Land lassen, er keinen Rückflug gebucht hat. Aber die kann man ja auch aus Versehen mal vergessen. Ihr wisst schon. Programmieren kann ich eh von überall.

Weil das alles auch recht gut organisiert ist und nur im Detail ein bisschen unklar ist, weiß ich zwar, wo ich wohnen werde und dass ich vielleicht auch jeden Tag satt sein werde (ich habe die Ausbildung überlebt, ich kenne keinen Hunger), aber eben nicht, wie es in meiner Unterkunft mit dem Internet aussieht. Bestenfalls kann ich da normal, aber vielleicht etwas vermindert bloggen, und ganz viele Posts mit schönen Bildern, die ich da bei meinen Wanderungen sicher zuhauf knipsen werde, veröffentlichen, schlechtestenfalls ist hier erstmal bis zum 23.5. Sendepause. Aber das geht schon und ihr könnt mir das sicher auch verzeihen. Die Neuseelandbilder kämen dann einfach später.

Auf jeden Fall bin ich, falls euch das noch interessiert, hauptsächlich auf der Südinsel unterwegs, also im Christchurch herum, und hoffe da neben ein paar Kiwis auch Kiwis zu sehen, wissen wir doch, dass die Neuseeländer sich selbst nach ihrem kleinen, dicken, flugunfähigen Vogel benannt haben. Die Neuseeländer sind schon ein sympathisches Völkchen. Hofft nur mal, dass ich da nie so betrunken bin, dass ich so ein Maori-Gesichtstattoo für eine gute Urlaubserinnerung halte. Obwohl…

Jedenfalls sag ich schon mal Tschüss und bis bald: Tschüss und bis bald.

Und falls ihr gerade völlig zurecht tierisch von Neid zerfressen sein solltet, dauert die Hinreise schon mal lockere 30 Stunden. Und Winter ist da ja auch gerade. Und Sonnencreme muss man trotzdem benutzen. Ich freu mich schon total.

Blöd ist nur ein bisschen, dass ich doch direkt die re:publica 2013 verpasse. Aber wirklich nur ein bisschen.

(Das Bild stammt von der Flickr-Userin Alex Jane, die da schon mal war.)


16 Comments

thomas · 3. Mai 2013 at 14:03

Du Schuft!
Na gut, Viel Spass da. 🙂

untiefen · 3. Mai 2013 at 14:07

Yay, viel Spaß (auch ohne Internet)! 😛

Hurkunde · 3. Mai 2013 at 14:27

NZ ist geil…war da mal vor 6 Jahren..auch auf der Südinsel überall…sag Bescheid, wenn du Infos brauchst 😀

ExitMothership · 3. Mai 2013 at 14:37

Viel Spaß da. Ich bin gar nicht neidisch. Bin ich nie.
Bring mir nen Kiwi mit.

stiller · 3. Mai 2013 at 14:42

Da fährt man einmal zur re:publica und der Kerl haut ab. Viel Spaß bei den Hobbits! 😉

Andy · 3. Mai 2013 at 14:43

Uii, na dann viel Spaß und grüß mir Mittelerde!

Gabian · 3. Mai 2013 at 15:12

Boah fährt der einfach mal nach Neuseeland. Na gut Viel Spaß

Sascha · 3. Mai 2013 at 15:31

Viel Spaß! Neuseeland ist grandios!

FloF · 3. Mai 2013 at 16:30

Na klasse, viel Spass! Und sollte dir ein Jesse Beck über den Weg laufen, grüss ihn schön von mir. Man weiss ja nie, die Welt ist klein! Guten Flug!

Vex · 3. Mai 2013 at 17:48

Tolles Dingen! Viel Spass da unten! 🙂

seitvertreib · 3. Mai 2013 at 19:04

So wie du es beschrieben hast, sitze ich jetzt hier mit Tränen in den Augen:
neidzerfressen.
Komm‘ bloss nicht wieder, ohne enorm viel Spass gehabt zu haben!
(und pass auf, wo du dort hintrittst, es gibt nicht mehr so viele Kiwis!)
😉

Flo · 3. Mai 2013 at 23:36

Ich freu mich jetzt schon drauf, wenn du wieder da bist.. 😀 Viel Spaß!

Sven · 3. Mai 2013 at 23:59

Das hat sich ja fast wie auswandern gelesen 🙂
Dann genieß mal den Urlaub und viel Spaß da drüben.
NZ steht auch noch ganz ganz oben auf meiner Urlaubszielliste.

Marco · 4. Mai 2013 at 0:32

@thomas: Das wird! 😀

@untiefen: Mit aber ein bisschen mehr 😀

@Hurkunde: Immer gerne! Wir sind halt hauptsächlich in Christchurch, denk ich… vermutlich fallen uns da vor Beeindruckung eh ständig die Augen heraus. Wenn du aber was empfehlen kannst, immer her 😀

@ExitMothership: Ich glaube darauf passen die besser auf, als die Briten auf ihre Queen 😀

@stiller: Sorry :\ Aber nächstes Jahr bin ich bestimmt wieder dabei 🙂

@Andy: Wird erledigt! Ich guck mal, ob ich mir einen Hobbit fange 😀

@Gabian: Einfach mal wäre schön… der Stress vorher ist schon ziemlich… stressig *g*

@Sascha: Dankeschön, ich hoffe doch sehr 😀

@FloF: Ich weiß leider nicht, wer Jesse Beck ist, aber ich werde mich durchfragen 😀

@Vex: Dankeschön 😀

@seitvertreib: Hehe, neidzerfressen wollte ich hier eigentlich niemanden hinterlassen. Ich mach auch viele schöne Fotos, vielleicht wird es dann ja besser 😀

@Flo: Hehe, danke dir. Ich streng mich an, dass ich überhaupt wieder komme 😉

@Sven: Ich glaube NZ an sich wäre ein schönes Auswanderziel… aber ich guck mir das erstmal in Ruhe an 😉

Maik · 5. Mai 2013 at 19:12

Bleibt mir hier auch noch einmal zu wünschen: viel Spaß dort unten! Habe von vielen Leuten gehört, dass es großartig sein soll. Grüß mir die Hobbits.

Marco (@Fadenaffe) · 3. Mai 2013 at 14:01

#MindsDelight Tschüss Deutschland, New Zealand here I come! http://t.co/gTQtTkyigF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.