DIENEUENXMEN13_Heft_867

Als wir die X-­Men das letzte Mal besuchten, hatten sie beschlossen, dass die Vergangenheits-­X-Men, darunter Cyclops, Jean Grey, Beast, Angel und Iceman, in der Gegenwart bleiben dürfen. Die Entscheidung fiel auch ziemlich leicht, weil die Zeitmaschine zu dem Zeitpunkt irgendwie doch nicht mehr so richtig funktionierte. Dafür konnten aber immerhin die Zukunfts-­X­Men in ihre Zeit zurückkehren. Nun müssen die Vergangenheits­-X­-Men irgendwie versuchen in der Gegenwart klar zu kommen und das ist schwieriger, als es vermutlich zunächst scheint.

Als erstes mussten da natürlich neue Outfits her, weil deren alte Klamotten eben doch ein wenig überholt waren. Das ist cool, hat einen futuristischen Look (für allem für sie) und zeigt zwar, dass sie immer noch ein Team sind, aber jetzt doch in diese Zeit gehören.
Vor allem heisst das aber auch, dass sie sich nun auch aktuellen Aufgaben und Herausforderungen stellen müssen. Da ist es natürlich sehr praktisch, dass nicht nur X­23, der genetische Klon Wolverines wieder auftaucht und der junge Cyclops der einzige zu sein scheint, der zu ihr durchdringen kann, sondern auch, dass Stryker wieder auftaucht und seine Hetzkampagne gegen die Mutanten anführt. Gerade letzteres ist eine schwierige Geschichte, weil er den Mutanten zwar vorwirft gewalttätig und arrogant zu sein, unsere Mutanten aber mit Gewalt gegen ihn vorgehen und seine Mutmaßungen dadurch ja irgendwie bestätigen.

Zu allem Überfluss tritt auch noch AIM auf den Plan, die Stryker unterstützen und den Mutanten das Leben noch schwerer machen wollen. Natürlich alles im Namen der Wissenschaft.

Es verspricht also weiterhin sehr spannend und äußerst fesselnd zu bleiben und auch nach der ersten großen Arc, die schlichtweg ein Knüller war, scheint Bendis das hohe Niveau weiter halten zu können.

Erschienen am: 22.07.2014
Seiten: 52
Format: Heft
Original-Storys: “All New X-Men” #20-21
Autor: Brian M. Bendis
Zeichner: Brandon Peterson, Brent Anderson, Sara Pichelli, Stuart Immonen
Preis: 4,99 €
U-Bahnlesetauglichkeit: Ein X-23 knutschender Cyclops? Das sorgt für Gesprächsstoff (leider nicht)
Rating: 4 von 5

Kaufbar bei Amazon (Partnerlink) oder direkt bei Panini, mit Leseprobe bei mycomics.

Disclaimer: Vielen Dank an Panini für das Rezensionsexemplar.