Da hat sich der gute Mario Wienerroither wirklich mal wieder selbst übertroffen. Ich kannte den Song irgendwie, musste aber erst googlen, dass ich ihn ja von „Catching Fire“-Soundtrack her kannte und dabei erfuhr ich auch, dass es da wohl Pädovorwürfe gab, weil das Mädchen in dem Video, Maddie Ziegler, wohl irgendwie erst 12 war und sich das alles so ein bisschen zwischen Cagefight und Vorspiel bewegt. Keine Ahnung. Der andere ist Shia LeBeouf, aber der ist nicht mehr berühmt.

Abgefuckt ist das auf diese Weise aber absolut. Das normale Musikvideo ist da allerdings nicht besser. Was soll das eigentlich? (via)

https://www.youtube.com/watch?v=-rSKN5lmYQU