Kürzlich habe ich mal etwas länger „Civilization: Beyond Earth“ angetestet, weil ich so unglaubliche Lust auf irgendwie wie „Master of Orion II“ hatte. Zwar war es dann gar nicht so, aber trotzdem gut, auch wenn ich erkannt habe, dass ich mit meiner aggressiven Außenpolitik, die ich sonst immer in solchen Spielen verfolge, nicht unbedingt weiter komme.
Jeeedenfalls mochte ich „Beyond Earth“ ziemlich gerne und vielleicht werde ich jetzt auch öfter mal ein Sid-Meier-Spiel antesten, sollen die doch ziemlich gut sein. Und ich glaube „Starships“ wäre da eine ziemlich gute Idee. Aber erst im Frühjahr dann. (via)