Remember 1998?

Published by Marco on

Commando! Tomb Raider! Die wilden 70er! Cher! Eagle Eye Cherry! Garbage! En Vogue! Metal Gear Solid! Abe’s Odyssey! Getto Superstar! Fallout 2! Alanis Morissette nackt! Mechanical Animals! Mezzanine! Pokemon Motherfuckers! Dragula! It’s like that! MediEvil! Chuckies Braut! STAR TREK IX! DER BESCHISSENE VENGABUS!

So rückblickend hat mich das Jahr 1998 offenbar doch sehr geprägt. Vielleicht auch, weil es das Jahr war, in dem ich auf das Gymnasium kam, wo mein bewusstes Leben gefühlt erst so richtig anfing. Aber alles! Ich kenne alle, was in diesem Video gezeigt wird, mochte vieles, war von manchem damals schon genervt, und erinnere mich eigentlich gerne zurück. Wobei ich allerdings auch annehme, dass mir vieles erst später begegnete. Damals gab es die Filme ja oftmals erst viel später in deutschen Kinos und Spiele kaufte ich damals gern gebraucht. Na ja. 1998 war popkulturell jedenfalls ein gutes Jahr. Und woran erinnert ihr euch gerne?(via)


7 Comments

Vex · 15. Januar 2015 at 16:46

Definitiv ein super Jahr, an das man sich gern zurückerinnert. Erstaunlich ist auch, wie viel von der Musik damals noch heute im Radio gespielt wird.

el-flojo · 15. Januar 2015 at 19:15

Ich würde mich ja gerne erinnern, aber ’98 hab ich mich eingeschrieben und bin zur Uni… 😉

David · 15. Januar 2015 at 19:53

Ich war damals 8 bzw. wurde 9.

Die Musik ist immer noch präsent. Britney in den kommenden Jahren DER Superstar!

Eines der Highlights war die Weltmeisterschaft, da es die erste für mich war, die ich bewusst miterlebt habe.

Mein allererstes FIFA: FIFA 98, das ist heute legendär! (In der Halle spielen, der Soundtrack!)

Viele der Filme kenne ich natürlich auch noch aus der Zeit. Rush Hour… Was man nicht alles gut fand! 😀
Dafür auch so Klassiker wie Big Lebowski, Truman Show, Der Soldat James Ryan

Crash Bandicoot und Tomb Raider – ganz groß! Dieses verdammte Mario Party!!!
Ocarina of Time! 🙂
King of Queens finde ich heute noch super.
Half Life habe ich Jahre später nachgeholt.
Die Lighthouse Family-Single hab ich meinen Eltern damals geschenkt.

Kann mich auch noch gut an die Einführung der blauen Pillen erinnern, natürlich wusste ich überhaupt nicht um was es geht und hab‘ die ganze Aufregung darum nicht verstanden.

War dieser Flugsimulator Falcon? Das hat mein Vater ständig gespielt, bockschweres Spiel!

Viele der Sachen sind aber auch erst etwas später gekommen, wie beispielsweise Game Boy Color & Pokemon, beides hab ich ’99 zur Kommunion bekommen. Windows 98 lief auf unserem ersten PC ewig lange.

Auf der einen Seite wirkt alles sehr vertraut, auf der anderen scheint alles ewig her zu sein.

Insgesamt aber ein gutes Jahr, vor allem wenn man sich mit dem Video die Zeit in Erinnerung ruft!

Marco · 16. Januar 2015 at 12:31

@Vex: Oder wie viel davon geremixt wird *g*

@el-flojo: Bist du alt? 😀

@David: Da sieht man mal, dass wir alle echt ähnlich sozialisiert wurden und eigentlich die gleichen Erinnerungen hegen… 😀

el-flojo · 16. Januar 2015 at 18:12

@Marco: Alt ist gar kein Ausdruck. Als ich damals angefangen hab, gab es ja noch kein RSS und so’n Typ hat meine ersten Artikel auf Steintafeln vom Berg mit runtergenommen und den Leuten vorgelesen! Oder so ähnlich.

Marco · 21. Januar 2015 at 10:32

@el-flojo: Ich hab darüber glaub ich mal in einem Buch gelesen. Warum brannte da eigentlich der Busch? Und warum liegt hier eigentlich Stroh? 😀

Master Marco? Polo! (@Fadenaffe) · 15. Januar 2015 at 15:36

#MindsDelight Remember 1998? http://t.co/RvAvUyp42r

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!