Stop Saying „It Ruined My Childhood.“

Published by Marco on

CollegeHumor ist ja meistens eher so na ja. Es ist okay und ich habe auch alle Folgen von Jake & Amir gesehen und fand sie alle lustig und doof, aber es ist eben doch alles nur ein bisschen na ja. Aber manchmal treffen sie eben doch genau ins Schwarze. Meistens, wenn der Humor richtig düster wird und sie damit ein bisschen in die Absurdität abrutschen, sind sie genial. Wie zum Beispiel hier, wo sich ein paar Hipster über moderne Remakes von Kinderserien unterhalten und immer behaupten, es würde ihre Kindheit zerstören, dabei aber von kurzen Einblendungen von Leuten unterbrochen werden, deren Kindheit wirklich zerstört wurde. Düster und genial. (via)


2 Comments

Master Marco? Polo! (@Fadenaffe) · 7. Januar 2015 at 21:22

#MindsDelight Stop Saying „It Ruined My Childhood.“ http://t.co/iLO6XULk6B

Nerdcore › Stop ruining „Ruining my Childhood“ · 9. Januar 2015 at 1:04

[…] „Have you seen the Robocop Remake?“ Shut the fuck up! (via Marco) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!