Der Trailer ist nämlich der eigentliche Film, sozusagen ein Kurzfilm in Trailerformat, und handelt von zickigen Mädels, einem Tampon, der in Alienzeug rollt und einem zickigen Mädchen, das dann zu einem noch zickigerem Alienmädchen wird. Ich glaube die Zusammenfassung ist soweit korrekt und da ist es auch nicht verwunderlich, dass da Simon Gosejohann mitspielt. Allerdings aber auch Tom Beck, der ja gerade nicht so positiv als Youtuber-Manager auffällt, aber da kann man halt nichts machen.

Jedenfalls soll das Leute anspornen daraus einen richtigen Film zu produzieren und womöglich könnte das sogar klappen. Der Stoff ist schon mal spitze.

Vermutlich ist das aber, wenn ich meine analytischen Superkräfte einsetze, eine Metapher für die Periode der Frau, oder? Nach allem, was ich darüber weiß, ist das glaube ich irgendwie genau so. Vielleicht kann das mal jemand bestätigen oder dementieren. Danke.

Die offizielle Seite des Films hat noch viel mehr Infos. (via)