Vermutlich wäre das sogar besser, als die x-ten Fortsetzungen von „American Pie“, wobei der letzte ja nicht so richtig schlecht war. (via)