Dubai Flow Motion from Rob Whitworth on Vimeo.

Kennt ihr Flow Motion? Vermutlich nicht, weil sich das Rob Whitworth bestimmt für dieses Video hier ausgedacht hat. Im Prinzip ist es irgendwie Zoomen und Zeitraffer und irgendwie auch Animation, aber ich kann ich da gerade auch nicht so richtig reindenken. Er schreibt jedenfalls:

My first impression of Dubai was that of super-tall buildings jutting out of the desert sand. However, after 3 months of exploration, research and filming, my lasting impression is of the eternal wonder of the desert and the importance it holds for the Emirati people.
Dubai may be home to the world’s most outrageous skyline but Dubai’s desert dunes and historical creek are where you’ll find its soul.
A special thank you to Dubai Film for making this project possible and for providing the extraordinary access which enabled me to realise this story.
If you want to see more…

Nö, keine Ahnung, wie das geht, aber es ist echt schnieke und hat einige echt super coole Effekte. Aber nach Dubai muss ich deswegen immer noch nicht reisen. (via)