Ich mag ja die Kamikaze Kings ziemlich gerne, einfach weil es nicht viel guten Glam Rock aus Deutschland gibt und sie schon ordentlich viel frischen Wind mitbringen. und obwohl sie oft geschminkt und verkleidet auftreten, zeigen sie sich hier doch eher ganz natürlich, bringen dafür aber auch wieder einen fetten Sound mit, den man sich ziemlich gut anhören kann, geht er doch ziemlich leicht ins Ohr. Ich mag das und im Juli schau ich mir das dann mal live an und sag dann Bescheid, ob es sich lohnt. Vermutlich aber schon.