„It Came From The Desert“ könnte ganz wunderbare Trash-Unterhaltung werden

Published by Marco on

https://www.youtube.com/watch?v=c-J6GMLtpq8

Trashtainment? Über ein passendes Wort muss ich nochmal genauer nachdenken, aber vermutlich wird es mir bei dem Genuss des Films direkt einfallen. Denn riesige Ameisen aus der Wüste, die die Menschheit aufessen wollen? Da bin ich dabei!

Finnish Roger! Pictures has entered into agreement with US-based legendary game developer Cinemaware to produce a motion picture adaptation of the classic 80’s game It Came From the Desert. The action-horror-comedy tells a story of a giant mutated ants which wreak havoc in New Mexico desert. The film will also follow on the legacy of the game and tie into the original story as new characters make an appearance several decades later to discover new horrors.
Roger’s Teemu Virta will produce the film, and Tero Kaukomaa of the Iron Sky will be the executive producer. On the director’s chair sits Marko Mäkilaakso, who also co-wrote the script with Hank Woon. It Came From the Desert is currently in pre-production for an autumn 2015 shoot and 2016 release.

Das Spiel sagt mir jetzt allerdings echt so gar nichts. Aber bis 2016, wenn der Film erscheinen soll, kann ich da ja nochmal recherchieren. (via)


3 Comments

hapa · 10. Februar 2015 at 21:37

biste wohl zu jung für..! 😉
war damals auf dem amiga das non-plus-ultra
was grafik anging… müsste so um die 90er gewesen sein!
ich jedenfalls fands klasse

Marco · 18. Februar 2015 at 12:05

@hapa: Vielleicht bin ich doch endlich mal wieder für etwas zu jung 😀

Der Mann Marco (@Fadenaffe) · 10. Februar 2015 at 17:15

#MindsDelight „It Came From The Dessert“ könnte ganz wunderbare Trash-Unterhaltung werden http://t.co/Pt1FKongWy

Schreibe einen Kommentar zu hapa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!