„Oops!… I Did It Again“ von Britney Spears ohne die nervige Musik

Published by Marco on

Von wem? Natürlich, wie immer, von Mario Wienerroither. Wobei ich musikalisch ja „Toxic“ besser finde, aber darum geht es hier ja nicht. Es ist ja auch ziemlich offensichtlich, warum sich das Video von Britney dafür anbot. (via)


3 Comments

Vex · 3. März 2015 at 19:21

Ja, Toxic fand ich als britneyferner Fan auch toll i-wie. Auch wenn ich das öffentlich nie zugeben würde.

Marco · 12. März 2015 at 10:26

@Vex: Na wir sind hier ja auch unter uns 🙂

I'm the captain now. (@Fadenaffe) · 3. März 2015 at 17:15

#MindsDelight „Oops!… I Did It Again“ von Britney Spears ohne die nervige Musik http://t.co/2EipVtzczl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert