Natürlich sind hier beide Koreas gemeint, sind sie doch hoffentlich bald wieder eines. Die Leute von Cut Video hatte ich kürzlich ja schon mit dem Video über “100 years of beauty” im Iran, aber die koreanische Version finde ich dann ja doch noch ein bisschen interessanter, wenn man sich mal die krassen Gegensätzlichkeiten anschaut, die dieser Konflikt mitbrachte.
Aber schön sind diese vom obersten Führer abgesegneten Frisuren wirklich nicht. Ich bin aber mal echt gespannt, wie Mode und Kunst explodieren werden, wenn Nordkorea endlich frei ist. (via)