Der geleakte Trailer zu „Batman V. Superman – Dawn of Justice“ ist purer Kitsch

Published by Marco on

Der Trailer ist ja kürzlich irgendwie geleakt worden, obwohl es mich bei der Produktion echt nicht wundern würde, wenn das irgendwie absichtlich gewesen wäre. Weil jetzt mal ehrlich: das sieht einfach alles so unglaublich doof aus. Es sieht aus, wie einer dieser Fantrailer, wo Leute Szenen aus verschiedenen Filmen zusammenschneiden. Die sind ja immer toll, weil sich die Leute da mit ihren begrenzten Mitteln echt viel Mühe geben und manchmal wirklich etwas irre Tolles erschaffen. Das hier wirkt irgendwie genauso, nur, dass sich da jemand nicht so viel Mühe gab, weil er noch schnell auf den Hype aufspringen wollte, um irgendwie Kohle über Youtube-Ads zu scheffeln. Wie BuzzFeed.

Jedenfalls ist das irre blöd. Wenn ich nämlich nochmal so eine Batmansuit-Anzieh-Montage sehen muss, kotze ich vermutlich die halbe Leinwand voll. Und immer dieses Grau in Grau überall, als hätte jemand vergessen, die Meshes mit Texturen zu belegen. Das hat mich bei „Man of Steel“ schon so angenervt.

Aber jedenfalls… ach, was soll ich noch sagen. Das wirkt einfach alles so, als würde da jemand mit viel Geld auf Dinge werfen und hoffen, dass irgendwas halbwegs Gutes zurück geflogen kommt.


5 Comments

justus_jonas · 17. April 2015 at 18:44

Vielleicht bin ich ja nur komplett ironieresistent… aber Dir ist klar, dass das da oben ein Fanmade-Trailer ist?

hans · 17. April 2015 at 18:49

mannmannmann, soviel hate wegen nem fake trailer?

7hiefence · 17. April 2015 at 18:49

Du meinst sicher diesen

Marco · 17. April 2015 at 19:25

Halthalt, ich hatte den falschen geüastet, aber über den anderen geredet, die beide im Quellartikel waren. Ich war verwirrt. Nun passt es. 😀

Der Mann Marco (@Fadenaffe) · 17. April 2015 at 18:07

#MindsDelight Der geleakte Trailer zu „Batman V. Superman – Dawn of Justice“ ist purer Kitsch http://t.co/m2ffDQfUUC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!