Einst gegründet, um die Effekte für „Star Wars“ zu machen, ist ILM heute ja eigentlich die Anlaufstelle für ganz tolle Filmeffekte. Auch, wenn ihr vielleicht gerade nicht unbedingt wisst, was die so machen, kennt ihr sie! Das Video da oben zeigt nämlich, was sie nach „Star Wars“ noch so alles angestellt haben und man kann wohl sagen, dass man davon so ziemlich alles gesehen hat. Außer vermutlich die Filme mit Tom Cruise, aber da geht es vielleicht nur mir so. (via)