Der Trailer zur „Supergirl“-Serie ist ja mal richtig scheiße!

Published by Marco on

https://youtu.be/Lm46-envrHo

Zuerst dachte ich noch, dass das eine Parodie sei, wie neulich der Black-Widow-Film, aber die von CBS meinen das wirklich ernst! Es tut richtig weh, was für ein Käse das ist und ich frage mich, warum sie das nicht schon in den 90ern ausgestrahlt haben, wo es ganz offensichtlich auch entwickelt wurde. Es ist so… kitschig und ekelhaft, dass mir die sechs Minuten Trailer hier schon zu viel waren. Zum Glück ist das aber so praktisch zusammengeschnitten, dass ich jetzt nicht mehr den Piloten sehen muss, ich aber trotzdem das Gefühl habe zu wissen, worum es geht. Ich glaube diese Serie setze ich auch mal aus. (via)


7 Comments

Vex · 14. Mai 2015 at 18:22

Vllt. ist das, was du beschrieben hast kein Bug, sondern ein Feature!?

Da Na · 14. Mai 2015 at 22:20

Was ist das? Eine The devil wears Prada MiB Special Edition??

Frau DingDong · 15. Mai 2015 at 20:36

Yeah, wieder etwas minimalisiert! Ich werde die Serie nicht gucken und ich frage mich, welche Zielgruppe das ansprechen soll, vielleicht die 12-jährigen?
Einziges Highlight war für mich Calista Flockhardt, die mit ihrem tussigen Auftreten ein bisschen BAM in die Show gebracht hat, aber das reicht leider nicht. Kara hat ja anscheinend Bock auf Welt retten, warum versteckt sie sich dann die ganze Zeit? Und wieso kommt ihr die Welt noch so seltsam vor, obwohl sie auf der Erde aufgewachsen ist? Ich verstehe nicht, warum das immer noch Thema ist. Und dazu noch dieses übliche Beverly Hills Getue mit Freund finden und Dates haben, viel zu großer Wohnung für so ne Büromieze, Nerdy-Brille….
Das ist echt lahm. Schade.

Shaina · 17. Mai 2015 at 12:47

Ich hab den Trailer vor zwei Tagen gesehen und muss dir wirklich recht geben. War total scheisse. Ich muss aber dazu sagen das ich noch nie so ein wirklicher Fan von dem Supergirl Filmen war. Es war eben immer ein bisschen ein Abklatsch von Superman. In den 80ern und 90ern gab es ja dann auch noch Superboy. Wahrscheinlich machen sie daraus die naechste Serie lol.

Marco · 20. Mai 2015 at 20:47

@Vex: Dann wäre das ein blödes Produkt 🙁

@Da Na: Vermutlich und vermutlich leider nicht so gut wie beides.

@Frau DingDong: Ich hab Calista Flockhardt nicht mal richtig erkannt :/
Hoffentlich wird das schnell wieder abgesetzt.

@Shaina: Die „Supergirl“-Filme fand ich eigentlich immer ganz nett, weil sie eben so herrlich trashig waren. Aber das funktioniert halt heute nicht mehr :/

Domi · 10. März 2016 at 12:06

Das ist echt der größte Müllm man muss es ja nicht übertreiben. Es spricht einfach keine Zielgruppe an. Jungs schauen das nicht, weil es einfach nir kitschig und nichts für Jungs ist, und Mädchen gucken sich in der Regel keine serien in denen es zu mehr als 50% um klopperei geht.

Der Mann Marco (@Fadenaffe) · 14. Mai 2015 at 17:16

#MindsDelight Der Trailer zur „Supergirl“-Serie ist ja mal richtig scheiße! http://t.co/AiEjmJQWHZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!