Ich bin ja mit den Filmen von Chevy Chase, in denen sie verreisen und typische, amerikanische Touristen sind, aufgewachsen und habe vermutlich nur ganz wenige Witze verstanden. Wenn man das nämlich heute nochmal schaut, es wird ja ab und zu mal ausgestrahlt, wirkt das ganze nämlich doch nicht so unschuldig, wie ich es damals wahrnahm. Und jetzt verreisen sie wieder! Allerdings ist es die Familie des kleinen Rusty, die sich auf einen Roadtrip begibt, wobei Christina Applegate die Frau spielt und Chris Hemsworth auch irgendwie dabei ist.

Der Film soll dann diesen Sommer in die Kinos kommen. Wie passend. (via)