Freunde, Classicrock. Oder wie ich es nenne: der (potentielle) Supernatural-Soundtrack. Wenn man das dann noch mit Dingen kombiniert, dessen Hype mich total fertig macht, ist das vielleicht nicht besonders hilfreich, aber immerhin doch etwas, zu dem ich sehr leicht Zugang finde.

Wie auch immer.

Hört mehr alte Rockmusik und freut euch mit mir auf „Fallout 4“, weil so lange dauert das ja auch nicht mehr. Nur noch ungefähr einmal die 60er durchhören. (via)