fantasyfilmfest[1]

Es passiert mir ja in letzter Zeit öfter, dass ich euch hier Trailer zu total interessanten Filmen vorstelle und ihr nicht nur sagt, dass die schon bei uns auf DVD erschienen, sondern sogar auch irgendwann mal beim Fantasy Film Fest gezeigt wurden. Das ist aber gar nicht schlimm (also für mich), weil das hier ja alles mehr oder weniger in Zusammenarbeit passiert und ich dann eben fast direkt die Filme schauen könnte (so ich denn die nötige Zeit hätte).
Vermutlich wisst ihr auch schon, dass das FFF auch dieses Jahr wieder im August stattfindet, weil das ja zufälligerweise jedes Jahr so ist, aber wo genau wann genau? So nämlich:

05. – 16. August Berlin
06. – 16. August Nürnberg
13. – 23. August Frankfurt
20. – 30. August Hamburg
20. – 30. August Köln
20. – 30. August Stuttgart
27. August – 06. September München

Viel spannender dürfte aber sein, was da alles so gezeigt werden wird. Wenn ihr nämlich auf den Programmplan schaut, findet ihr da so Filme wie „YAKUZA APOCALYPSE: THE GREAT WAR OF THE UNDERWORLD“ (Ich mag Takashi Miike), „MAGGIE“ (Arnold Schwarzenegger in einem Zombiefilm? Yes, please!) und „TURBO KID“ (Der Trailer ey!), nebst natürlich anderen tollen Filmen. Ich schätze mal, dass wir uns da bestimmt das ein oder andere Mal über den Weg laufen werden.

Einen Trailer gibt es natürlich auch, aber der kann nicht so viel. (via Daniel, der von jedem Kino den Sweet Spot kennt)