Irgendwie ist das doch scheiße. Die letzte Staffel war schon so zerstückelt, dass ich echt das Gefühl hatte, als sei es schon zwei Jahre her, dass wir mal was vom Doctor sahen. Vielleicht liegt es aber auch genau daran, dass ich mich gerade sehr über diesen Trailer hier freue, der uns nicht nur Maisie Williams zeigt, die der Doctor offenbar sogar kennt, sondern auch den Master, der jetzt irgendwie anders heißt, weil er ja eine Frau ist.
Ansonsten ist es natürlich düster, düster, düster, weil man das ja heutzutage so macht und am 19. September geht es schon los! Ach, was freu ich mich, ey!