Und sie ist so unglaublich lustig, weil das Mädchen einfach direkt alle Rollen spielt oder sie zumindest durch adäquate Requisiten, wie beispielsweise ein Brathähnchen oder ein gelbes… Irgendwas, ersetzt. Gebastelt hat das nämlich die zauberhafte Hozza, die uns freundlicherweise auch noch einen Direktvergleich der beiden Versionen zur Verfügung stellt, damit wir das minderwertige Original direkt gegen ihre hochwertigere Version verlieren sehen können. (via Herr Seitvertreib, der gerne Teil meiner Velociraptoren-Biker-Gang werden darf.)