Den AlexLuthor hatte ich mit einem anderen Fantrailer schon mal vor einer ganzen Weile hier und weil es auf der SDCC eben gar nichts zum anstehenden Justice-League-Film gab hat er eben einfach mal mehr oder weniger schnell einen eigenen Trailer gebastelt. Dabei hat er Material aus den Fernsehserien „Flash“ und „Arrow“, aber auch Szenen aus dem „Fast & Furious“-Franchise benutzt, weil the Rock ja den Black Adam in Shazam spielen wird. Aber auch da hat die Produktion noch gar nicht richtig begonnen und sowieso ist fraglich, ob und wie sich das in das JL-Filmuniversum eingliedern wird. Aber weil Chris Pine den Hal Jordan spielen wird, boten sich natürlich auch Szenen aus „Star Trek“ an und natürlich fand auch der Trailer zu „Batman V Superman“ Verwendung in diesem Projekt. (via)