The History of Aliens in Film

Published by Marco on

Dass es von Digg ist, turnt mich hier zwar ein bisschen ab, allerdings ist es eine wirklich schöne Compilation an Filmen, von denen man zwar einige kennt, aber lange nicht alle gesehen hat. Schließlich umfasst das Video hier gute 100 Filme und 112 Jahre.

From their earliest cinematic appearance in Georges Méliès’s “A Trip to the Moon” in 1902, our conception of life beyond Earth has changed to reflect our hopes and fears, the technology we’ve mastered, and our growing knowledge of the universe. Watch our depictions of extraterrestrial life change over nearly 100 films and 112 years.

Allerdings fällt mir auf, dass ich dringend mal wieder „Critters“ schauen muss, bevor noch jemand auf die Idee kommt, das auch noch zu remaken. So unwahrscheinlich ist das heutzutage ja alles leider nicht. (via)


1 Comment

Marco (@Fadenaffe) · 27. Juli 2015 at 10:32

#MindsDelight The History of Aliens in Film http://t.co/a2j6SiBtMD

Schreibe einen Kommentar zu Marco (@Fadenaffe) Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WEG MIT
§219a!